Das Jahr der Ratte: Neubeginn und Erneuerung

Bild von Annalise Batista auf Pixabay

Am 25. Januar 2020 feiert auch China sein Neujahrsfest 2020. Die Ratte im Element Metall “regiert” bis zum 12.2.2021.

Kaum ein Lebenwesen gilt als so ein Überlebenskünstler in feindlicher Umgebung, wie die Ratte. Sie kann durch ihren Fleiß, ihre Raffienesse und Beharrlichkeit das Beste aus jeder Situation machen und findet (fast) immer einen Weg rein oder raus (wie alle Gärtner wissen :-). Das Element Metall gibt ihr dazu noch dieses Jahr noch Stärke und Stabilität und verspricht Fortschritt, wenn man den hohen Ansprüchen gerecht wird.

Wie auch in der westlichen Astrologie gibt es in der Chinesischen Astrologie zwölf  Tierkreiszeichen, allerdings mit dem Unterschied, dass diese nicht jeden Monat wechseln, sondern nur einmal im Jahr. Der Zyklus beginnt mit dem Zeichen Ratte und endet mit dem gutmütigen Schwein. Das Jahr der Ratte 2020 stellt also den Beginn eines neuen Zyklus dar. Neubeginn und Erneuerung, das passt genau zu den Deutungen der Astrologie zur Zeitqualität dieses Jahres (siehe u.a. Vorschau Rückenwind für Neuanfänge 2020)

Sharing is Caring 🧡
Posted in Zeitqualität Verwendete Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.