Lebenszeit – Mein Jahrbuch – Tag für Tag

Foto: Sabrina Gundert

Von Sabrina Gundert. Große Freude habe ich aktuell an dem Buch „Lebenszeit: Mein Jahrbuch – Tag für Tag“, das ich kürzlich im Freya Verlag entdeckt habe.

Die Idee ist, hier nicht Termine zu notieren, sondern in einer kurzen Skizze, einem Bild, ein paar Sätzen, was deinen Tag geprägt hat, was seine Essenz ist.

Besonders schön: Du findest alle Jahreskreisfeste und Impulse hierzu im Buch. In meinem Exemplar bin ich schon fleißig am schreiben und malen, ein zweites Exemplar habe ich für meine Seminarraum-Bibliothek gekauft, so dass du, wenn du nächstes Mal hier bist, gerne darin stöbern kannst.

Hier bestellen

Ich freue mich auf das nächste Jahreskreisfest „Lichtmess„, das wir am Dienstag, 04. Februar 2020 hier in Engen im Frauenkreis feiern! Sei willkommen!

Hintergrund Buch und Autorin: EVELYN CHRISTINE WALLNER, geb. 1988, lebt und arbeitet in Ningbo (China). Dort pflegt sie ihre Liebe zu Papier und Farbe und spielt mit Worten. Sie erforscht schon seit ihrer Jugend die Zeit mit ihren Abläufen und Qualitäten. Während ihrer Tätigkeit als Pädagogin galt es, die optimale Planungsstruktur zu finden. In der Ausbildung zum Lebensraum-Consultant wurde das Thema der Zeit in größeren Zusammenhängen kontextualisiert und im Kunststudium in Linz grafisch ausformuliert. So entstand das Jahrbuch, ein Buch für mehr Lebendigkeit.

Lebenszeit Mein Jahrbuch. Tag für Tag
Format: 14,8 x 21 cmHardcover, 224 Seiten,
Fadenheftung,
durchgehend vierfärbig, viele Fotos

ISBN: 978-3-99025-374-8Preis: € 19,90

Sharing is Caring 🧡
Posted in Impulse Verwendete Schlagwörter: , , ,
6 Kommentare zu “Lebenszeit – Mein Jahrbuch – Tag für Tag
  1. andrea sagt:

    das klingt sehr fein. bitte nochmal den link prüfen, damit ich es mir bestellen kann 🙂 v

  2. Linda Brovot sagt:

    Der Link zum bestellen ist fehlerhaft. Danke für die tollen Inspirationen:-)9

  3. Gerlinde sagt:

    Das sieht so schön aus – habe ich gleich bestellt

  4. Es ist wirklich ein tolles Buch! Ich habe jeden Abend Freude am Malen und Schreiben. So füllt sich ein Schatzkästchen der Tagesessenzen, verbunden im Zyklus und mit dem Rhythmus des Jahres.

    Herzlich zu einer und einem jeden von euch und uns,
    Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.