Kreative Lösung: Home Office im Hotel

Screenshot: Prinzregent München

Eine kreative WIN-WIN-Lösung bietet das Portal “Homeoffice im Hotel” und schreibt: “Wenn ein konzentriertes Arbeiten zu Hause nicht möglich ist, weil ständig die Türen gehen, die Kinder spielen wollen oder der Partner “nur kurz” eine Frage hat – dann bieten Hotels die ideale Alternative. Schnelles WLAN, Schreibtisch, Telefon und Telefax, Parkplatz vor der Türe, Mittagessen, Snacks sowie Getränke werden aufs Zimmer geliefert. Niemand stört.”

Touristische Übernachtungen sind ja nach wie vor verboten, Geschäftsaufenthalte im Hotel aber erlaubt.  Die Zimmer sind deutlich günstiger als sonst, das Personal hat wenigstens ein bißchen was zu tun und ein bißchen Geld kommt auch rein, berichten Hotels in der SZ.

Diese Nische nutzen inzwischen  schon 509 Hotels im deutschsprachigen Raum – Tendenz steigend 🙂 Hier zum Beispiel das Prinzregent in München

Hier ansehen und anmelden https://www.homeoffice-im-hotel.de/

Eine weltweite zweite Alternative hier https://seatti.co/

Posted in Menschen Verwendete Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.