Grounding

Was lokal geschieht, wenn global nichts mehr geht. 54 Reporterinnen und Reporter aus 35 Ländern erzählen über ihre Erlebnisse während der Covid-19-Krise. Dabei geht einmal nicht um die wissenschaftliche, spirituelle oder sonstige Einordnung dessen, was wir gerade erleben, sondern um ein Kaleidoskop menschlicher Erfahrungen aus 35 Ländern. Es zeigt nicht die Verschiedenartigkeit der Kulturen, sondern wie ähnlich wir uns sind: Von Managua und Montana über Mailand bis Mainz und Moskau. Hier nachlesen.

Foto: NASA/Apollo 17

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.