Lichtbild: BuchBank

Foto: facebook Fund


Diese Bank ist im doppelten Sinne lesbar 🙂 In Bulgarien. Wer mehr Infos hat wo genau und welche KĂĽnsterlIn dahinter steht – gerne kommentieren!

Posted in Lichtbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.