Women Wisdom für Frauen und Männer!

Von Marianne Williamson. Ich habe in diesem Jahr viel gelernt. Ich hielt mich für eine ziemlich starke Frau, aber ich habe viel über den Widerstand gegen weibliche Macht gelernt, die still und heimtückisch in unseren Köpfen lebt. Nicht alle Mauern sind sichtbar. Nicht alle Ketten sind äußerlich.

Welcher Mann wird jemals von der Bemerkung aufgehalten: “Tu das nicht, sonst siehst du so verzweifelt aus”? Wie viele Frauen sagen: “Ich mache das besser nicht, weil es mich in Verlegenheit bringen könnte”? Und wie viele tausend Male haben wir uns schon Sorgen gemacht, dass, wenn wir unsere Leidenschaft zum Ausdruck bringen, jemand sagen könnte, dass wir “wütend” sind. Die letzte Eigenschaft ist wirklich ein Miststück, denn das bedeutet “nicht liebenswert”. Und das ist unsere größte Angst.

Verstehen Sie mich nicht falsch. Es sind nicht nur Männer, die uns das antun. Es ist das unbewusste patriarchalische Vorurteil einer ganzen Kultur, das von Frauen ebenso verinnerlicht wird, wie es von Männern verkündet wird. Schauen Sie sich doch einmal das Verhalten einer Bären-, Tiger- oder Löwenmutter an, wenn sie eine Bedrohung spürt. Machen sie sich Sorgen, wie sie aussehen? Und vom Klimawandel über Umweltgifte bis hin zu Bildung und Gesundheit – unsere Welpen sind absolut hilflos. Noch nie war es wichtiger, unsere Wahrheit zu besitzen und unsere Wahrheit auszudrücken und für andere Frauen einzutreten, die sich dafür einsetzen.

Und Männer, ich hoffe, Sie erwägen, ebenfalls zum Seminar zu kommen. Wir möchten, dass Sie uns tiefer verstehen. Wir brauchen Ihre Partnerschaft und wir brauchen Ihre Liebe. Und allen: Zur Vorbereitung des Seminars empfehle ich Ihnen, die Lektüre von “A Woman’s Worth” in Erwägung zu ziehen.

Wir werden die Welt nicht neu erschaffen können, solange wir unser Weibliche Kraft nicht vollständiger verwirklichen. Und das werden wir nicht tun können, ohne einen tieferen Blick auf all die Wege zu werfen, die das vermeiden

Halleluja. Es ist an der Zeit. Lasst uns aufsteigen.

Hier mehr Informationen zum Online Event am 20. und 21. November 2020

Posted in Heilung Verwendete Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.