Heilig-Abend mit Lilith Emotionspunkt

Bild von kristamonique auf Pixabay

Von Alexandra Heck. “Wenn Lilith sich mit dem Mond vereint, entfaltet sie ihre heilende emotionale Seelenkraft. An diesem Tag geht es vor allem um Heilungsprozesse auf der emotionalen Ebene. Die Verletzungen, die wir in unseren Liebeserfahrungen gemacht haben, können da am besten in ein Heilungsfeld eintreten. Das gelingt dann, wenn wir aufhören, Schuld zuzuweisen, denn Schuldzuweisungen ist die mächtigste unter jenen Emotionen, die uns an die Angstmatrix bindet. Wenn wir loslassen können, beschenkt uns Lilith mit Heilungsimpulsen von gigantischer Wirkung.” – Text Werner Neuner.

Tagesenergie Der Fluß des Lebens – „Ich bin wandelbar, ich löse auf. Ich fließe im Fluß des Le- bens“. Ein guter Tag für Erfolg, Reichtum und um Dinge harmonisch zu verändern / etwas nachhaltig aufzulösen oder Blockierendes wieder in den Fluß zu bringen.

Passend zum Lilith Emotionspunkt wirkt als Maya-Tagesqualität OC, der weiße Hund. Diese Energie „diagnostiziert“ vor allem Mankos zum Thema Liebe und so geht es heute darum, die Liebe zu sich selbst, zum Partner, zur (Um-)Welt (wieder) zu entdecken und zum Ausdruck zu bringen und immer wieder darauf zu achten, was Dein Herz Dir sagt. Ein weiterer Aspekt dieser Energie ist, Deine Fehlspeicherungen zum Thema Liebe zu erkennen, so dass Du der reinen Liebe immer näher kommst.

Wir alle benutzen den Begriff LIEBE, doch haben wir die reine Essenz dessen, was diese wirklich ist, je- mals erfahren ? Anhaltend oder tiefgreifend erfahren ? Wir haben unter Liebe verschiedene Konzepte, (Fehl)Interpretationen, etc. abgespeichert. Und wiederholen dann die Dinge, die wir für Liebe halten, von denen wir glauben, daß das (ein Ausdruck der) Liebe sei. Und dies sogar in bester (Liebes-)Absicht.

Wann hast Du reine, bedingungslosen Liebe erfahren ? Und wo und wie hast Du bedingte Liebe erlebt ? War man nett zu Dir, wenn Du funktioniert hast und war es mit der Liebe plötzlich vorbei, wenn Du nicht „lieb“ warst ? Liebesentzug als Strafe, doch welche Form der Liebe ist da überhaupt entzogen worden ? „Wenn Du mich wirklich liebst, dann….“ Wir speichern das als LIEBE ab, was uns unter diesem Etikett verkauft wurde. Wenn auf dem Etikett “Orangensaft” steht, in der Packung jedoch Apfelsaft drin ist, und das von Anbeginn, dann glauben wir, daß das Orangensaft sei.
Beginne, Dich aus ungesunden Liebesvorstellungen, Liebeserwartungen und –verwicklungen zu lösen, auch wenn Dir dieses Loslassen Schmerzen bereitet. Frust und Lebensverneinung sind Erscheinungsformen von zu wenig entwickelter (Selbst-)Liebe.

Mit OC kann auch alles Romantische zelebriert werden und es ist eine gute Energie für die Heilung von Familien-Themen. Und die Liebe ist eine der Energien, die sich vermehrt, wenn man sie teilt. Also, verteile Deine Liebe hemmungslos an die Natur, Menschen, Tiere, Mutter Erde, etc. und vor allem an DICH SELBST !!

Lichtweisheit: Beziehungen, Gefühlstiefe, Weggefährten, Verbundenheit, sich Freunden öffnen, Loyalität, Herz, Treue, Liebe
Schattenweisheit: andere bevormunden, besitzergreifend sein, Neid, Egoismus, Illoyalität, Dramen erzeugen, ein kompliziertes Leben haben, Emotionale Unreife, Probleme, die auf den Vater zurückgehen, Besitzstreben, Eifersucht, sich auf seinem Weg allein gelassen fühlen

Alexandra Heck erstellt die Maya-Energie-Informationen als freien, unentgeltlichen Dienst, die Informationen dürfen gerne mit Quellenangabe weitergegeben werden. Sie hat zusätzlich für die Portaltage von Januar bis einschließlich April 2021 die Maya-Tagesqualität sowie die Tagesenergie nach Werner Neuner ausgearbeitet. Zusätzlich sind die Lilithpunkte, Vollmond und Neumond, falls sie vor/nach einem Portaltag wirken, aufgeführt sowie weitere energetisch bedeutsame Tage. Diese Zusammenstellung auf 18 Seiten ist wieder für ab 9 Euro (bis ?? Euro, je nach Selbsteinschätzung) zu bestellen unter: maya-kraft@gmx.de
Die Bankverbindung kommt zusammen mit der Aufstellung.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Zeitqualität

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.