Kreuzfahrtschiffe rausLesezeit 1 Minute

Italiens Regierung verbietet Kreuzfahrtschiffe in der Lagune von Venedig. Das eröffnet einen Ideenwettbewerb, allein für dieses Jahr sind dafür 2,2 Millionen Euro veranschlagt. Umweltaktivisten und Liebhaber Venedigs obsiegen, es war ein langer Kampf gegen die Geschäftemacher gewesen, die Lobbys des immer mehr und immer größer, die Treiber des Massentourismus. Mehr in der SZ

Sharing is caring 🧡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert