Das Einfache

Photographer Bibbie Friman

Könnte es sein, dass der rebellischste Akt wäre,
langsamer zu werden und den Grashalm wahrzunehmen,
die Spülbürste, das weiche Ohrläppchen deines Hundes?

Dich zu entspannen, geduldig zu sein
um Platz zu machen, dich daran zu halten,
auf die Stille bestehen
das Rohe
das Kichern
das Banale.

Das Einfache und Unmaskierte zu verehren
in den Furchen einer Eiche –
Demütig, auf den Boden zu sinken
und die mystischen Lehren des langsamen zu hüten.
Kann es sein, dass die Tür in ihr Reich so schlicht ist?
Kann es sein, dass das Einfache revolutionär ist ?

~ Chameli Ardagh

www.awakeningwomen.de
https://awakeningwomen.de/womens_wisdom_school/

Sharing is Caring 🧡
Posted in Herzlichter Verwendete Schlagwörter: ,
Ein Kommentar zu “Das Einfache
  1. Katja sagt:

    so schön und wahr, liebste Grüsse Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.