River Cleanup World

Am 6. Juni haben viele Freiwillige in München dem Regen getrotzt und sich ab 10 Uhr getroffen, um 6 km entlang der innerstädtischen Isar Müll zu sammeln. Anlass war der River Cleanup World, ein weltweiter Aktionstag, bei dem entlang von Flüssen Aufräumaktionen stattfinden und so auf die Thematik aufmerksam gemacht wird. Neben rehab republic haben in München die Initiativen Aktives Harlaching, Mach ma Moosach sauber, Deine Isar e.V. und weitere, teilgenommen. Auch viele Privatpersonen haben sich angeschlossen und sind mit Müllbeutel und Handschuhen bewaffnet losgezogen. Mehr hier.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.