Junge Dichter:innen aufgepasst!Lesezeit 1 Minute

Bei der »Nacht der jungen Lyrik« im Rahmen der »altonale« werden junge Lyrikerinnen bis 30 Jahre mit Preisen von insgesamt 3000 Euro ausgezeichnet. Die Veranstalter – die Buchhandlung Christiansen, die Christianskirche in Hamburg-Ottensen sowie der Verein Andere Zeiten – wollen junge Talente der Lyrikszene fördern. Sie laden Dichtende ein, bis zu drei ihrer schönsten Gedichte zum Thema »Nähe« einzusenden. Eine hochkarätige Jury wählt 15 Teilnehmer:innen aus, die am 19. September 2021 bei der »Nacht der jungen Lyrik« ihr Gedicht vor Publikum vortragen. Einsendungen bitte bis zum 13.8.2021 an [email protected]

Sharing is caring 🧡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert