Junge Dichter:innen aufgepasst!

Bei der »Nacht der jungen Lyrik« im Rahmen der »altonale« werden junge Lyrikerinnen bis 30 Jahre mit Preisen von insgesamt 3000 Euro ausgezeichnet. Die Veranstalter – die Buchhandlung Christiansen, die Christianskirche in Hamburg-Ottensen sowie der Verein Andere Zeiten – wollen junge Talente der Lyrikszene fördern. Sie laden Dichtende ein, bis zu drei ihrer schönsten Gedichte zum Thema »Nähe« einzusenden. Eine hochkarätige Jury wählt 15 Teilnehmer:innen aus, die am 19. September 2021 bei der »Nacht der jungen Lyrik« ihr Gedicht vor Publikum vortragen. Einsendungen bitte bis zum 13.8.2021 an giering@anderezeiten.de

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.