Licht

Lass ziehen, was vergangen ist.
Lass ziehen, was kommen mag.
Lass ziehen, was gerade jetzt geschieht.
Bemühe dich nicht, irgend etwas zu verstehen.
Bemüh dich nicht,
die Dinge zu forcieren.
Entspann dich, jetzt,
und ruhe dich aus.

Tilopa (tibetischer Lehrer)

Bild von Steve Bidmead auf Pixabay

Sharing is Caring 🧡
Posted in Lichtung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.