Wie das Buch „Du bist ein Wunder – Sei bereit für dich!“ entstand

Von Sanvja Bühler. Wir alle sind wahre Wunder. Spätestens seit dieses Buch entstanden ist, glaube ich fest daran. Hättest du mir vor einem Jahr erzählt, dass ich heute als Medium für die geistige Welt Mutter Marias so liebevolle Worte empfange, ich hätte es dir nicht geglaubt.

Als in den Rauhnächten am 21. 12. 2020 mitten in einer meiner schlaflosen Nächte dieses Tor aufging, hatte ich mit allem gerechnet, nur damit nicht!

Ich war voll ausgefüllt damit, meine bunten, herzberührenden Bilder zu malen und mein inneres Erleben in meinen Herzensworten auszudrücken. Hieraus gestaltete ich mit großer Freude meine Herzenslicht-Kartensets und Kalender. Licht und Farbe in die Welt zu tragen, berührte mein Herz mit tiefem Glück.

Als ich in dieser Nacht intuitiv zu Stift und Papier griff – schlafen konnte ich sowieso nicht – war ich erstaunt über das, was da vor mir entstand. Der Prozess war mir sehr vertraut vom Malen … ein Pinselstrich nach dem anderen, ohne Erwartung, so entstanden seit Jahren meine großformatigen Bilder. Dieses Mal waren es Worte und sie richteten sich an uns Menschen – voller Liebe, als Begleitung in die Neue Zeit – Worte aus der geistigen Welt.

Auch die Verbindung zur nicht sichtbaren Welt war nichts Neues für mich, da ich seit Jahren auf schamanischen Heilreisen mit ihnen in Verbindung war. Ich hatte auch schon immer eine tiefe Vertrautheit zu Erzengeln und anderen Lichtwesen in mir gespürt. Doch ihre Worte durch mich fließen und sichtbar auf Papier werden zu lassen, erstaunte mich. Wenige Tage später hörte ich den eindeutigen Impuls in mir, dass daraus ein Buch entstehen würde.

Der Weg, bis ich mich tatsächlich mutig daran machte, die Worte zu einem Buch zusammenzufügen, war allerdings eine wahre Abenteuerreise. Denn nach dem ersten tiefen Berührtsein und Mich-Hingeben an all die Worte, die von dieser Nacht an flossen, entstanden im Frühling tiefe Zweifel und Mutlosigkeit: „Das ist doch alles nichts, Sanvja was bildest du dir nur ein…“

Eine tiefe Traurigkeit entstand in mir, als ich den Mut verlor … Doch zum Glück schickte mir die geistige Welt einen Engel vorbei – in Form von Claudia Shkatov. Claudia ist Transformationscoach und Mentorin einer Neuen Zeit. Sie las einen Text über das Jahr 2021 in den newslichtern, den ich mit der geistigen Welt verfasst hatte.

Und sie kontaktierte mich, machte mir wieder Mut und bestärkte mich, „Geh weiter, die Welt braucht diese Worte!“. Schon am selben Tag nach unserem Telefonat entstand das Kapitel über Frieden und nach und nach folgten alle weiteren Texte dieses Buches. Es war wie ein Neustart für das Buch und noch viel mehr Klarheit leuchtete durch die Texte.

Nun war es klar, hier entstand das Buch, von dem ich schon zum Jahreswechsel tief in mir gehört hatte. Viele Nächte wurde ich aus dem Schlaf geweckt mit den ersten Worten des nächsten Kapitels in mir. Immer wieder stand ich auf und tauchte ein in die Stille der Nacht, in der meine Lieben alle selig schliefen, zündete eine Kerze an und schrieb. So fügte sich Text an Text, mit einer müden Sanvja an so manchem Morgen.

Amaresh hatte dann die Idee, der geistigen Welt Fragen zu stellen und so entstand Teil 2 des Buches, das Q & A (Fragen und Antworten) mit der geistigen Welt. In der Zwischenzeit hatte sich bei mir auch der Kanal im Sprechen von Botschaften geöffnet und so sind alle Q & A-Texte im liebevollen „Plausch“ mit der geistigen Welt zu uns gekommen. Gemeinsam haben Amaresh und ich die gesprochenen Worte der geistigen Welt in geschriebene Sprache verwandelt.

Während der ganzen Entstehung dieses Buches hat die geistige Welt uns liebevoll begleitet. Wir wurden immer wieder ermutigt, dran zu bleiben und das Buch noch Herbst 2021 zu veröffentlichen. Aufgrund der Kürze dieser Zeit haben wir uns dann für den Selbstverlag entschieden.

Am Ende mancher Kapitel findest du meine Herzensworte (als Zitat gekennzeichnet), die ich seit Jahren schreibe – meist dann, wenn ich selbst durch Zeiten tiefen Einlassens auf das Leben in all seiner Fülle, Licht und Schatten gegangen bin. Deshalb sind sie immer in der Ich-Form geschrieben.

Kanal zu sein für die so lichtvolle und liebevolle Energie der Neuen Zeit, berührt mich zutiefst und schwingt völlig im Einklang mit meiner Seele. Heute kann ich sehen, dass auch meine Kunst eben diesem Seelenruf entspringt.

Wir sind geboren, um zu leuchten und um mit unserer Liebe einzigartige Fußabdrücke auf dieser Erde zu hinterlassen.

Du bist ein Wunder, sei bereit für dich! Sei bereit für all die Türen, die sich in dieser so besonderen Zeit des Übergangs in dir öffnen möchten – bei jedem von uns andere und wundervolle. Gemeinsam im Einklang mit unserem tiefen Seelenruf, in Einklang mit der Wahrhaftigkeit in uns, durchschreiten wir das Tor in die Neue Zeit und erschaffen ein neues Leben hier auf der Erde. Die Neue Zeit ist jetzt … sie hat begonnen.

Hier das Buch bestellen.

Sanvja und Amaresh Bühler

Schon immer begleitet uns beide eine tiefe Ausrichtung auf inneres Wachstum und Heilung im Wirbel unseres Alltagsgeschehens. Wir gehen unseren Weg seit über 20 Jahren zusammen – als Seelenpartner, Liebespaar, Ehepaar, Eltern und Coaches.

Wir lieben es, gemeinsame Visionen zu empfangen und sie dann Wirklichkeit werden zu lassen. Schon zu Beginn unserer Beziehung haben wir gespürt, dass wir eine übereinstimmende Aufgabe haben – unser Licht gemeinsam in die Welt scheinen zu lassen.

Wir sind seit 18 Jahren glücklich verheiratet, haben einen wundervollen Sohn im Teeniealter, drei Katzen und leben in ländlicher Umgebung bei Freiburg im Breisgau.

Wir sind zutiefst dankbar über unser gemeinsames Wirken, in dem wir uns in unserer Individualität perfekt ergänzen. Unsere Partnerschaft ist für uns ein Raum der Wahrhaftigkeit und des inneren Wachstums. Viele Jahre schon begleiten wir uns gegenseitig auf unserem Entfaltungsweg, schenken uns wechselseitig Sessions und üben uns in herzzentrierter achtsamer Kommunikation.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Impulse Verwendete Schlagwörter: ,
3 Kommentare zu “Wie das Buch „Du bist ein Wunder – Sei bereit für dich!“ entstand
  1. Katrin sagt:

    Liebe Sanvja und Amaresh,
    dieses Buch ist ein Geschenk, ein Traum…. Seitdem ich es habe, beginne ich jeden Tag mit einem Kapitel und die Energie trägt mich durch den Tag. So wunderbar so unterstützend.
    Ich habe es gleich noch zweimal zum Verschenken bestellt 🙂
    Die neue Welt ist da !!! JUHUUUUU !!! 🙂
    Von Herzen DANKE
    Katrin

  2. Wim Lauwers sagt:

    Danke Sanvja&Amaresh. fürs Teilen, wie Dein Buch entstanden ist. Gerade heute lag eure Post vor meiner Tür. Toll gemacht. Ich werde Einiges bei Euch kaufen. Und die Karten werde ich sehr persönlich verschenken. Ich bin schon lange in meiner neuen Welt. Meine Aufgabe ist es AUTARK bewußt zu SEIN. Viele staunen, wie ich das mache. Damit ist es MEIN Weg. Ich bin glücklich und in der LIEBE.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.