2022, ein Jahr der Wertschätzung

Mutter Maria empfangen von Sanvja. Geliebte Seelen, erwacht hinein in dieses Jahr des Lichts, ein Jahr voller Öffnung in ein neues Leben eurer Wahl. Seid bereit für Wunder, seid bereit für euer ganzes Potential.

Dieses Jahr 2022 trägt Feuerfunken der Liebe in sich und ist bereit, euer Leben hier auf Erden zu verwandeln. Und ihr geliebte Seelen, seid es auch. Diese Bereitschaft in euch, die erwacht ist und die ihre Wurzeln tief in die fruchtbare Erde dieses neuen Jahres ausdehnt, bringt Wunder und öffnet euch für eure wahren Werte hier auf Erden. Ihr überprüft nun mit einem Herzen, das sich ausdehnt in die Freiheit, euer Leben hier auf Erden und entscheidet neu, was noch trägt und einen Boden der Liebe hat und was sich verabschieden darf, da es seine Wurzeln in der Angst hat.

Ihr seid gewachsen, habt euch ausgedehnt gemeinsam mit Mutter Gaia und 2022 ist das Jahr der Wertschätzung eurer selbst und der Erde, dieses wundervollen Planeten. In diesem Licht, in dieser lichtvollen Wertschätzung beginnt ihr neue Wege zu gehen, verabschiedet Altes und pflanzt neue Pflanzen der Liebe und Freiheit in euer Leben. Gemeinsam verbindet ihr euch zu Kreisen und in Co-Kreationen der Liebe öffnen sich neue Lebensstrukturen und lebendige Organismen für euer Leben auf diesem Planeten. Ihr seid nun bereit, den Wandel auf dieser Erde aktiv zu gestalten, anzupacken und gemeinsam das Lied der Freiheit und Wertschätzung für alle Lebewesen dieser Erde zu singen. Beginne heute bei dir, geliebte Seele, und singe dieses Lied für dein Leben. Wir, die geistige Welt, Mutter Maria und viele Lichtwesen sind an eurer Seite und feiern gemeinsam mit euch dieses Fest des Aufstiegs, dieses Fest der Liebe und Verbundenheit.

Dies ist euer Potential und Ruf für 2022 geliebte Seelen. Ihr seid bereit dafür.

Neu! Unser Buch ist da!
„Du bist ein Wunder. Sei bereit für dich“
Zum SHOP

Sharing is Caring 🧡
Posted in Herzlichter Verwendete Schlagwörter:
Ein Kommentar zu “2022, ein Jahr der Wertschätzung
  1. Monika Jahnke sagt:

    Danke für diese wunderbare Botschaft❣Und es ist so spürbar💕

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.