Neumond in Zwilling: Bist Du breit für das Wunder des Lebens?

Der Neumond im Zwilling am 30.05.2022 um 13:30 Uhr (10 Grad Zwilling) betont die Macht der Gedanken und Kommunikation und ist ein wahres Geschenk! Als erster Neumond nach den Finsternissen unterstützt dieser Neumond uns darin, die durch die Finsternisse angestoßenen, inneren Prozesse intellektuell zu verarbeiten.

Neumond im Zwilling – die Zeitqualität

Mit dem Neumond in den Zwillingen schließt sich das erste Portal der Finsternisse: die manchmal doch sehr aufwühlende Energie beruhigt sich ein wenig – doch eine Finsternis wirkt bis zu sechs Monaten. Wir befinden uns also weiterhin in einem Transformationsprozess! Was hat sich bei Dir während der vergangenen zwei Wochen im Außen gezeigt? Waren die von außen angestoßenen Ereignisse erschütternd, können diese mit dem Neumond im Zwilling sachlich eingeordnet werden: aus dem Sumpf der Emotionen entwickelt sich, dank der typischen Logik des Zwillings, eine objektive Perspektive und vielleicht sogar ein handfester Plan. Der rückläufige Merkur vom 10.05. – 03.06.2022 unterstützt diesen Prozess, fungiert als Bote zwischen dem Reich der Gefühle, des Unbewussten und dem des Geistes, des Bewusstseins. So können uns jetzt ganz klar Dinge bewusst werden, die davor im Unbewussten wirkten.

Lösungen ins Sicht

Der rückläufige Merkur befindet sich momentan im Zeichen des Stiers, unterstützt dadurch nicht nur ein geduldiges Zuhören, sondern wir können Dinge jetzt auch mit gesundem Menschenverstand sowie Bodenständigkeit angehen: eine pragmatische Lösung ist machbar, solange sie realitätsnah ist, langfristig funktioniert und im Sinne des Seelenplans ist. Kommen Zweifel auf, erinnere ich gerne auch noch einmal daran, aus der Komfortzone herauszutreten und sich von alten Denkmustern und Gewohnheiten zu befreien. Was jetzt wichtig ist? Dank der Verbindung von Mars und Jupiter im Widder sind die innere Kriegerin, der innere Krieger bereit, optimistisch und selbstbewusst ganz neue Wege einzuschlagen.

Das bringt uns weiter:

  • für den eigenen Weg eintreten
  • Pioniergeist entfalten
  • das Glück wagen
  • Erfolg erwarten
  • die Energie in bislang ungeahnte Bahnen lenken
  • Vertrauen in die eigene Kraft entfalten

Neumond im Zwilling – Die Botschaft

Was, angestoßen durch die vergangenen Finsternisse, aus dem Unbewussten ans Licht kam, kann nun mit einem veränderten Bewusstsein verarbeitet und neu bewertet werden. Mit dem Neumond im Zwilling haben wir die Möglichkeit, die Gefühle zu entlarven, die sich hinter unseren Ängsten verstecken. Für einige wird dies eine Zeit wunderbarer Einsichten sein, die in eine größere Freiheit führen. Für andere könnten auch schmerzhafte und herausfordernde Erkenntnisse an die Oberfläche kommen. Was auch immer die Erfahrung sein mag: es geht dabei um Heilung und Bewusstseinsveränderung, damit wir die persönliche und kollektive Vergangenheit achtsam aus allen Perspektiven betrachten können. Und zwar ohne zu bewerten oder zu verurteilen: mit einem objektiven, kritisch prüfendem Geist und frei von emotionalen Verstrickungen, Zweifeln und sehnsüchtigen Wünschen. Bevor wir die Zukunft planen, ist eine nüchterne Bestandsaufnahme die Basis für weitere Entscheidungen. Nur so entsteht ein tieferes Verständnis für die gegenwärtige Situation und damit ein gelungener Plan, eine klare Ausrichtung für die Zukunft. Ereignisse und Herausforderungen, die sich jetzt zeigen, sind vor allem eine Chance, bieten uns die Möglichkeit, mit einer veränderten inneren Haltung, einer experimentierfreudigen Neugier zu reagieren.

Die Spielregeln des Lebens verlangen von uns nicht, dass wir um jeden Preis siegen, wohl aber, dass wir den Kampf niemals aufgeben. – Viktor Frankl

Zum Neumond im Zwilling können wir uns fragen:

  • Womit lenke ich mich am liebsten ab?
  • Bin ich eher im Fühlen oder im Denken zuhause?
  • Wie bilde ich mir eine eigene Meinung?
  • Durfte ich als Kind neugierige Fragen stellen?
  • Kommuniziere ich achtsam, ohne andere zu verletzen?
  • Bin ich eine gute Zuhörer*in?
  • Wodurch wird mein Wissensdurst gestillt?
  • Womit füttere ich meinen Geist?
  • Wann habe ich mich zuletzt weitergebildet?
  • Welches Buch hat mich zutiefst berührt?
  • Ist Kommunikation für mich eine Waffe oder ein Werkzeug?
  • Was bedeutet mir Gedankenhygiene?
  • Wann habe ich das letzte Mal gelogen?
  • Kann ich ein Geheimnis hüten?
  • Wie objektiv urteile ich über andere?
  • Bin ich mir meiner Gedankenströme bewusst?
  • Wie beruhige ich meinen Geist?
  • Was hält mich davon ab zu meditieren?
  • Welche Gestalt haben meine Zweifel?

Die meisten Menschen hören nicht mit der Absicht zu, um zu verstehen.
Sie hören mit der Absicht zu, um zu antworten.
Sei eine bessere
Zuhörerin, ein besserer Zuhörer. – Elder Mountain Dreaming

Der Neumond im Zwilling lädt uns ein:

  • Pläne zu schmieden, Projekte zu starten
  • Klarheit ins Leben zu bringen
  • sich mit achtsamer Sprache auseinanderzusetzen
  • die eigenen Gedanken zu beobachten
  • freudig erste Schritte in etwas Neues zu wagen
  • sich mit dem Element Luft zu verbinden

Dort, wo im persönlichen Horoskop das Zeichen Zwilling wirkt, finden wir diese quirlige, neugierige Energie, welche unseren Intellekt füttert, uns zum Lernen inspiriert, unsere Reiselust weckt. In diesem Bereich sind wir besonders kontaktfreudig. Doch manchmal flüchten wir uns auch aus Angst vor tiefen Gefühlen in den Intellekt.

Wer spürt den Neumond im Zwilling?

Wer innerhalb der folgenden Daten geboren wurde, kann den Neumond im Zwilling besonders stark erleben – ebenso wie alle anderen, deren persönliche Planeten berührt werden.

28.05. – 06.06. Zwilling
29.08. – 07.09. Jungfrau
28.11. – 07.12. Schütze
24.02. – 05.03. Fische

Liebe, Selbstwert und Geld

Die nicht einfache Verbindung von Venus und Pluto am 27.05.2022 könnte in den Bereichen Beziehung, Selbstwert und Geld zu herausfordernden Reibungen und Streitigkeiten führen. Von schnellen, übereilten Entscheidungen ist bis zum 03.06.2022 abzuraten, also bis Merkur wieder vorwärts läuft. Stattdessen gilt es, Erkenntnisse zu sammeln, um sich später bestmöglich zu positionieren. Gibt es dann immer noch innere Verwirrungen und Zweifel, sollten wir unserer Seele aufmerksam zuhören – denn Deine Seele kennt den Weg!

Ein Neumond ist immer auch der Neubeginn des Mondzyklus. Wo wagst Du etwas Neues? Kleiner Hinweis: Ignorieren wir die Themen, die nun akut sind, werden diese uns rund um den 20.10.2022 noch einmal einholen.

Fragen zur Selbstreflexion:

  • Welche Beziehung darf kritisch überprüft werden?
  • Welche Werte sind mir im Miteinander wichtig?
  • In welcher Beziehung werden meine Werte missachtet?
  • Mit wem steht eine offene Aussprache an?
  • In welcher Beziehung steht ein Abschied an?

Bist Du offen für alle Erfahrungen und kannst Du die Wunder des Lebens als Deine innere Landkarte annehmen? Ich wünsche allen eine inspirierende Zwillings-Zeit und schicke Sonnengrüße aus meinen Ferien.

Namasté und alles Liebe – Claudia

PS: Achtung – Fake Account von BLUMOON Astrology auf Instagram

Falls Ihr auf Instagram Benachrichtigungen von „mir” bekommt, in denen ich schreibe, dass ich „von meiner spirituellen Einsicht zu Dir hingezogen wurde” etc. – DAS BIN NICHT ICH! Es handelt sich um einen Fake-Account, erkennbar an der Schreibweise: das Wort astrology ist mit doppelt „L” geschrieben: astrollogy.
Fühlt Ihr Euch dadurch belästigt, meldet es bitte bei Instagram. Es geht ganz schnell, ist im Menü unter MELDEN zu finden und unterstützt darin, diesen Identitäts-Betrug aufzuklären und zu stoppen. DANKE! Vielen Dank auch an alle, die mich darauf aufmerksam gemacht haben – ich hätte den Betrug sonst gar nicht bemerkt! Nach der Mondfinsternis im Skorpion kommt ans Licht was nicht wahrhaftig ist! Voilá!


Über mich: Das Horoskop ist die Landkarte der Seele. Was ist Dein Seelenweg? Als Astrologin unterstütze ich dabei, diesen zu finden. Mehr über meine astrologische Arbeit findest Du auf www.blumoon.de. Dort erscheinen auch regelmäßig Texte zur Zeitqualität, die als Newsletter abonniert werden können.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Zeitqualität Verwendete Schlagwörter:
4 Kommentare zu “Neumond in Zwilling: Bist Du breit für das Wunder des Lebens?
  1. Rolf Eder sagt:

    „Bist Du breit für das Wunder des Lebens?“
    Gegenfrage: reichen dafür 490 mm? Falls ja, dann ja! ;-/

  2. Anna sagt:

    Wunder des Lebens lieber Rolf habe ich gerade vor 11 Tagen erhalten 510mm groß und 3130 g leich, mein erstes Enkelchen=Engelchen.
    Was sind deine 490mm?
    VG, Anna

    • Willkommen liebes Erdenkind

    • Rolf sagt:

      Uner“mess“liche Daseinsfreude und Dankbarkeit – unendlich so viel mehr als sich denken oder mit Worten sagen lässt, täglich, stündlich, minütlich, JETZT! Danke, liebe Anna, für Dein Teilen und göttlicher Segen für das Wunder „Oma mit Engelchen“ zu sein. Herzlichst, Rolf (sechsfacher Opa, ohne Zutun 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.