Grüner freier Tag: Im Geburtskanal

Bild von Pixabay

Von Alexandra Heck. Das Maya-Jahr endet am 24. Juli, das neue Maya-Jahr beginnt am 26. Juli. Der 25. Juli ist der 365. Tag im 13-Monde-Kalender, er wird GRÜNER TAG oder auch GRÜNER FREIER TAG genannt, ist also ein Zwischentag zwischen dem alten und dem neuen Jahr. Er befindet sich sozusagen „außerhalb der Zeit“. Dieser Tag ist wie „im Geburtskanal sein“: Das alte Jahr ist vorbei, das neue hat noch nicht begonnen, also schon raus aus der Gebärmutter, aber noch nicht im (neuen) Leben angekommen.

Weltweit wird der grüne Tag als planetarer Freiheits- und Friedenstag gefeiert. Er ist auch der Tag der universalen Vergebung. Dieser Tag eignet sich also besonders gut, um das alte Jahr noch mal Revue passieren zu lassen, sich von überholten Dingen, Glaubensstrukturen zu verabschieden, und sich auf das neue Jahr vorzubereiten. Heute sind Rituale besonders kraftvoll. Der morgige Portaltag strahlt energetisch schon aus und intensiviert die entsprechenden Prozesse.

Tagesenergie Das reine Licht – „Ich bin in meiner Mitte, ich begegne meinem Ursprung, ich bin das reine Licht.“ Ein guter Tag, um Täuschungen zu durchschauen und Klarheit zu erlangen. Verborgenes kommt an die Oberfläche und möchte geklärt / geheilt werden, das reine Licht hilft dabei.

Inspirationen aus verschiedenen Quellen. Licht- und Schattenweisheiten aus der Siegel-Übersicht entnommen. Diese Texte sind durch meine subjektive Welt-Wahrnehmung und derzeitigen Bewußtseins-Stand gefärbt und erheben keinerlei Anspruch auf Allgemeingültigkeit.,Ich erstelle die Maya-Energie-Informationen als freien, unent-geltlichen Dienst, die Informationen dürfen gerne weitergegeben werden. Wer mir einen freiwilligen Ausgleich zukommen lassen möchte, kann dies gerne tun. Ein HERZLICHES DANKE !!
Empfänger: A. Heck DE 20 7022 0300 5002 1568 83 BIC: BMWB DE MUXXX BMW-Bank München oder PayPal: see9@gmx.de

Maya-Jahres-Qualität vom 26.7.2022 bis zum 24.7.2023: MULUC – DER ROTE MOND

Sharing is Caring 🧡
Posted in Zeitqualität
2 Kommentare zu “Grüner freier Tag: Im Geburtskanal
  1. Käthe Kovacs sagt:

    Heute vor 30 Jahren habe ich die Freude und das Glück gehabt meine erste Tochter auf die Welt bringen zu können. Damals hatte ich noch keine Ahnung von den wundervollen Energien die das Leben mir näherbringen wird – meine Tochter Lotte anscheinend schon, denn sie hatte sich genau diesen Tag ausgesucht um etwas Neues auf diesen Planten zu bringen: nämlich sich selbst.
    Voller Demut und Glück bedanke ich mich bei diesem wundervollen Leben, dass wir Frauen diese beeindruckende wundervolle Erfahrung von Geburt machen dürfen. Es waren für mich die heilsamsten Momente in meinem Leben. Seid herzlichst umarmt ihr schwangeren Frauen und freut euch auf dieses einzigartige Erlebnis…Käthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.