Heute: Im Lichtkreis zum Neumond

Foto: Elske Margraf

Der letzte „Sommer-Neumond“ in der Jungfrau liegt vor uns. Sei gerne wieder am Samstag, dem 27. August von 8.00 bis 8.30 Uhr dabei, wenn wir uns online zur gemeinsamen Morgen-Meditation treffen.

Elske Margraf und die newslichter laden zu einem geplanten Zoom-Meeting aus dem Yogini Dome ein.

https://us02web.zoom.us/j/2216166884?pwd=clBxTHFXbXpDMUZwemZ2S0sraHBwQT09

Meeting-ID: 221 616 6884
Kenncode: 691899

Die Teilnahme ist wie immer bei den newslichtern frei zugänglich und wir freuen uns über Spenden. Danke.

Neumond-Impuls

Wenn ein neuer Mondzyklus beginnt, ist die beste Zeit, um Visionen und Ziele zu empfangen und zu setzen. Im Lichtkreis mit Gleichgesinnten können wir unsere Aufmerksamkeit besser fokusieren und uns gegenseitig unterstützen. Die Energie für einen kraftvollen Neubeginn erhöht sich.

Im Menschheits-Horoskop fand am 23.08.2022 die Wiederkehr des schicksalhaften Mondknotens statt. Die Mondknoten gleichen einem kosmischen Navi, welches unseren kollektiven Lebensweg aufzeigt. Deshalb gleicht die Mondknoten-Wiederkehr einem Neubeginn, der uns als Menschheit auf die richtige Spur führt. Es entsteht jetzt eine Art Sog Richtung Zukunft, immer im Einklang mit dem kollektivem Seelenplan und -ziel. Es kann also sein, dass alles, was jetzt auf uns zukommt, direkt mit unserem Weg als Menschheit in Verbindung steht.

Technische Hinweise bitte lesen

1. Für die erfolgreiche Teilnahme an der Veranstaltung werden eine funktionierende Webcam und ein Computer-Mikrofon benötigt. Du benötigst außerdem die kostenlose Meeting-Software zoom.us. Bitte führe eigenständig die Installation dieser Software und einen Test von Kamera und Mikrofon unter folgendem Link durch: https://www.zoom.us/test

2. Wenn das Herunterladen der Zoom-Programmes beendet ist, starte Zoom und gib die Meeting-ID ein, um an dem Meeting teilzunehmen.
Es gibt kein Passwort. Du solltest einfach über den Link und die Meeting-ID direkt in den Meeting-Raum hineinkommen.

3. Sei gern 10 Minuten vor dem Start bereit.

4. Bitte alle anderen Programme ausschalten, während wir im Call sind.

5. Bitte dein Mikrofon auf stumm schalten, damit wir keine Nebengeräusche hören (kleines Symbol, meist unten links).

6. Falls du aus technischen Gründen zwischendurch ausfällst: Kein Problem, einfach wieder über den Link einsteigen.

– Danke und willkommen!

Sharing is Caring 🧡
Posted in Lichtübung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.