Sonnenwinde sichtbarLesezeit 1 Minute

Die Nasa hat ein ungewöhnliches Satellitenfoto veröffentlicht. Darauf lacht die Sonne, wie bei einem Smiley. An den dunklen Stellen geht es allerdings turbulent zu: Denn dort schießt der Sonnenwind besonders heftig ins All. Laut Nasa sind die koronalen Löcher nur im ultravioletten Licht sichtbar und markieren Regionen, in denen schneller Sonnenwind den Himmelskörper verlässt. Und das spüren wir auch auf Planet Erde. WOW.

Foto: NASA
Sharing is caring 🧡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert