Nahrung der Götter: Rohkakao direkt vom Erzeuger

Oliver Driver von Cafe Kogi empfiehlt: „Rohkakao für leckeren Kakao und für Kakaozeremonien will der in Österreich lebende kolumbianische Filmemacher Santiago aus der Sierra Nevada de Santa Marta nach Österreich und Deutschland bringen. Der Kakao ist sehr besonders und kommt direkt von den Arhuacos, mit denen Santiago zusammenarbeitet.

In seinem Crowdfunding könnt Ihr für 30 Euro (zzgl. Versand) einen Block von 500 g kaufen und damit den Projektstart ermöglichen. Das ist ein wirklich guter Preis mit einem sinnvollen Hintergrund – ähnlich wie CAFÉ KOGI.“

Mehr Hintergründe zu dem Projekt und Crowdfunding auf Indiegogo findet Ihr hier

Achtung: nur noch bis zum 21.1.2023

MEDICINA DEL CORAZÓN! 𝑇ℎ𝑒𝑜𝑏𝑟𝑜𝑚𝑎 𝑐𝑎𝑐𝑎𝑜

Text von der Webseite: „Es war eine unglaubliche Reise, als wir vor einigen Jahren gemeinsam mit den Iku-Gemeinschaften in der Sierra den Kakao anpflanzten und dabei Freunde, Spender und Familienmitglieder zusammenbrachten, um gemeinsam Nahrungsmittelwälder zu schaffen und gleichzeitig degradierte Gebiete durch gemeinschaftliche Agrarökologie zu regenerieren.

Jetzt beginnen wir, die ersten Früchte zu ernten, und wir brauchen Ihre Unterstützung, um dieses Superfood mit den Herzen weltweit zu teilen.

Diese besondere einheimische Sorte aus Südamerika, die als „Nahrung der Götter“ bekannt ist, ist Medizin und ein besonderer Verbündeter bei der Regeneration von uns selbst und unseren Ökosystemen. Diese uralte Pflanze bringt uns ins Gleichgewicht und verbindet uns direkt mit den Dschungeln der Sierra Nevada, wo die einheimischen Iku-Gemeinschaften wilde und bestimmte Kleinstmengen von einheimischen und anderen hochwertigen Sorten anbauen, die für verschiedene Zwecke verwendet werden. Mamos sagt, dass der Kakao als Bote der Nahrung von Herz zu Herz fungiert und eine Verbindung mit dem Land, den Menschen, dem Boden und den Codes des Gebiets schafft, in dem der Baum wächst und Früchte trägt. Die Idee ist, mit diesem Kakao die Botschaft der Arhuaco-Kultur weiterzugeben, um bei jedem, der ihn konsumiert, Bewusstsein und Bewusstheit zu schaffen. Die Botschaften und alten Weisheitslehren, die die Gemeinschaften mit uns teilen wollen, um zu lernen, wie man im Einklang mit der Natur lebt.

„Wenn unsere jüngeren Brüder und Schwestern unseren Kakao probieren würden, würden sie seine Bedeutung verstehen, sie würden den Gedanken, das Bewusstsein und die Verbindung mit der natürlichen Welt spüren“ – Mamo Bürgermeister Camilo aus Kutunzama

www.jaguarsiembra.com

Sharing is Caring 🧡
Posted in Menschen Verwendete Schlagwörter: ,
3 Kommentare zu “Nahrung der Götter: Rohkakao direkt vom Erzeuger
  1. Tina sagt:

    Liebe Bettina,
    …danke für den Artikel und das Video über den besonderen Kakao. Gerne möchte ich 500g Zeremonien-Kakao bestellen. Finde aber kein Angebot auf seiner Seite….wo finde ich es genau?
    Liebe Grüße
    Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.