TV-Tipp: Sweet Desaster


Die schönsten Dinge des Lebens passieren unerwartet. Nach einem Besuch bei ihren Eltern in Finnland trifft Frida am Flughafen den Piloten Felix, der gerade von seiner Freundin verlassen wurde. Sie teilen sich finnisches Roggenbrot und Champagner, verbringen einen zauberhaften Tag zusammen und werden ein Paar. Dann wird Frida schwanger – und Felix geht zurück zu seiner Ex.

Doch so einfach gibt Frida nicht auf. Hochschwanger versucht sie Felix zurückzugewinnen, mit absurden Aktionen und Unterstützung vom Technik-Wunderkind Yolanda … Unkontrollierbare Erwachsene, rebellische Teenies, Helikoptereltern und fünf Omas! SWEET DISASTER ist ein Feel-Good-Movie mit Independent-Charme und eigener Note.

Freitag, 31. Mai, 20.15 Uhr, Arte. Online verfügbar bis 28. August 2024 in der Arte-Mediathek.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Impulse Verwendete Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.