Ältere Beiträge zu Kultur

Du im Glück: Glückfinder Podcast

36988 Alle Menschen wollen glücklich sein. Doch so einzigartig, wie jeder Mensch ist, so individuell und vielfältig sind auch die Vorstellungen vom Glück. Ratgeber mit Glückversprechen und Glücksakademien boomen – doch Patentrezepte gibt es so wenig wie das Glück. Auf die

I have a voice

36857 Das Beyond Foundation Engagement besteht darin, Unterschiede durch Musik zu überbrücken, Verständnis zu fördern, Liebe und Toleranz in Aktion zu bewirken. Das Video I have a voice – Ich habe eine Stimme öffnet dazu die Herzen. Es stammt von der

RADIJOJO!: Ein Radio von Kindern für Kinder

36982 RADIJOJO!, da machen Kinder ein spannendes, fröhliches, und gewaltfreies Programm für Kinder von 3 bis 13 – und für alle Eltern. Weltweit und auch in Deutschland. Aktuell z.B. eine Sendung zur Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien.

Slow TV

35089 Das Fernsehen entdeckt die Langsamkeit. Aus Norwegen kommt das Phänomen „Slow TV“: Fernsehen, das die totale Entschleunigung zum Programm hat, und dennoch alle Zuschauerrekorde schlägt. Und das zur besten Sendezeit.

Zen-Bulli

33897 Zen Van ist ein Projekt, um Zen in den westlichen Alltag zu bringen. Christian French hat einen VW Bulli in einen japanischen Teeraum auf Rädern umgewandelt. Er möchte einen Raum für Stille, Interaktion und zum Überdenken unseres Verhältnisses zu Autos

Die besondere Luft im Wendland

30022 Die Luft im Wendland hat etwas Ungezähmtes und Wildes. Widerstand, Ökologie, anders denken und anders sein haben hier schon Tradition, die nicht nur bei der jährlichen kulturellen Landpartie viele Menschen bundesweit fasziniert. Kein Wunder, dass es sogar ein erfolgreiches Wendland Magazin

Urnenserie: Kubus des Lebens

27620 Tod und Leben sind keine Gegensätze sind sondern eine Einheit. Und der Abschied, auch wenn er immer schwer ist, muss nicht grau, traurig und eingefahren sei – es geht auch liebevoll, hell und zuversichtlich. Die Künstlerin Heike Marianne Liwa gestaltet in

TV-Tipp: Die Warli – Indiens Volk der Maler

22740 Das kleine Volk der Warli lebt zurückgezogen im indischen Bundesstaat Maharashtra. Von den Errungenschaften der modernen Technik machen sie nur wenig Gebrauch. Mensch und Natur stehen nach ihrem Glauben in einem geheimnisvollen Dialog zueinander, und ihre Muttersprache existiert nicht in

Mit bloßen Händen: Unikate von Kerstin Niemeier

22356 Von Dieta Heilmann. Engel, Elfen und Narren, auch Gnome, Kobolde und Drachen wachen in einem stillen Winkel auf einem Hügel über Göttingen, wo Kerstin Niemeier lebt und diese fantastischen Figuren modelliert. Es begann vor sechs Jahren, als Kerstin, deren besonderes

Von Angesicht zu Angesicht

19397 Von Dieta Heilmann. Vor einigen Wochen entdeckte ich ein zutiefst beeindruckendes Kunstwerk (Bildcollage unten rechts) und begann über den mir unbekannten Künstler Chit zu recherchieren, der nun gerade „zufällig“ seine erste Einzelausstellung in Deutschland vor den Toren Münchens hat:

Schenk den Kreativen Zeit

18170 Von Rebekah Joy Plett. „Wenn du etwas von einem freien Künstler kaufst, dann kaufst du nicht einfach nur ein Bild oder einen Roman oder einen Song. Sondern Du kaufst Hunderte Stunden Experimentiererei, Tausende Stunden voller Misserfolg. Du kaufst Tage, Wochen,

Ausstellung: Gott weiblich

17227 Von Vera Zingsem. „Gott weiblich“ – warum spricht man nicht gleich von „Göttinen“? Es heißt ja auch nicht Mensch weiblich, sondern Frau. Und der glückliche, religionsgeschichtliche Zufall will es, daß in unserer nordisch-germanischen Tradition das Wort Frau mit dem Wort

Sehnsüchtig: To The Moon

8883 Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, was würde ich anders machen? Dieser Frage geht auf ungewöhnliche Art und Weise nicht ein Buch oder ein Film nach, sondern das Indie-Game To The Moon. Sein Schöpfer, der Spielentwickler und Komponist

Gute Idee: Autorenwerkstatt

8191 Joachim Kamphausen gilt als umtriebiger Verleger, der gerne mal neue Wege beschreitet. Seine jetzige Initiative einer Autorenwerkstatt resultiert aus seiner frustrierenden Erfahrung, dass er von den ca. 400 Jahr für Jahr eingereichten Manuskripten in der Rege nur  4 (!) veröffentlichen

One11 als Gegenpol zu 9/11

288 Die niederländische Website One11.nl stellt seit knapp einem Jahr als Gegenpol zu 9/11  positive Geschichten über HeldInnen des Alltags ins Netz. Das Credo des Machers Bas Mesters klingt ähnlich zu den newslichtern: „Nachrichten sollen uns nicht deprimieren, sondern inspirieren“ (Video

Konsequent Happinez

3347 In den Niederlanden ist Happinez, das Mindstyle-Magazin für Frauen, bereits das auflagenstärkste monatliche Frauenmagazin. Und gerade hat der Bauer Verlag für seine deutsche Lizensausgabe ein positives Fazit gezogen: Jede Ausgabe wird auch hier von 65.000 LeserInnen gelesen. Auch das neueste

Rücklicht: Machu Picchu

3051 Es ist einer der sagenumwobensten und geheimnisvollsten Orte der Welt: Vor 100 Jahren wurde Machu Picchu in Anden von Peru wiederentdeckt. Bis heute weiß niemand, warum die Inkas diesen Ort verliesen. Geblieben ist in ein mystischer Ort in 2.450 Metern

Energiebilder von Willem Janssen

766 Der nie­der­län­di­sche Künst­ler Willem Janssen befand sich in einer depres­si­ven Phase, als er durch den Kauf eines Bil­des dar­aus erwachte. Das Gemälde zeigte in Schiff in rauer See und Jann­sen fühlte sich selbst als Schiff in stür­mi­schen inne­ren Gefil­den, das

Woodstock für den Geist

1723 Das Literatur-Festival in Hay-on-Wye, Wales, ist das bedeutungsvollste Literaturfestival der Welt. Ab 26. Mai ist das Dorf, das quasi nur aus Second-Hand-Buchläden und Pubs besteht, wieder für zehn Tage Treffpunkt von Intellektuellen, Schriftstellern, Bücherwürmern, Publizisten, Politikern und Party-Machern. Für Bill

Save our planet beim Eurovision Song Contest

1539 Mit “Ein bißchen Frieden” gewann Nicole 1982 den Grand Prix. Jetzt zählt ein junger Finne mit seinem Lied für den Planet Erde zu den Favoriten beim Eurovision Song Contest. Der erst zwanzigjährige Axel Ehnström aus Helsinki, der sich „Paradise Oskar“

Zu Ostern: Die Bibel am Kiosk

862 Wer immer schon mal die Bibel lesen wollte, aber das Buch einfach zu schwer war, kann jetzt das neue Testament als Zeitschrift am Kiosk erhalten. Die 244 Seiten sind durch die typografisch moderne Gestaltung eine Freude zu lesen. Zentrale Gedanken

Die Dankstelle im Internet

508 Heute schon gedankt? Die Dank­stelle ist die Inter­net-Platt­form für Dank­bar­keit, die unsere Dank­bar­keit für all die klei­nen und gro­ßen Dinge sicht­bar macht und teilt. Dank­bar­keit ist ein Schlüs­sel. Ein Schlüs­sel zu mehr Zufrie­den­heit, Gesund­heit und Freude. Letzt­end­lich ein Schlüs­sel zu