Beiträge

Vollmond in Jungfrau: Magst du deine Träume auf die Erde holen?

Durch den himmlischen Tanz von Sonne und Mond, erleben wir am 24.02.2024 um 13:30 Uhr den Höhepunkt des Mondzyklus, den Vollmond im Zeichen der Jungfrau! Mit diesem Vollmond ist es möglich, Träume in die Wirklichkeit zu holen und all das loszulassen, was der Verwirklichung unserer Träume nicht förderlich ist. Weiterlesen ›

Posted in Zeitqualität Verwendete Schlagwörter:

Neumond in Wassermann: Wie wünschst du dir die Zukunft?

Der Neumond in Wassermann (21 Grad) am 09.02.2024 um 23:59 Uhr bringt eine gehörige Ladung Rebellion mit sich und befeuert Plutos Reise durch das Zeichen Wassermann. Der Neumond steht im Quadrat zu Uranus, seinem Leitplaneten. Dieser Aspekt bringt frischen Wind in unser Leben und wird viele von uns dazu inspirieren, sich von der Vergangenheit zu verabschieden und sich mir nichts, dir nichts, neu zu erfinden. Weiterlesen ›

Posted in Zeitqualität

Bereit für eine Bewusstseins-Revolution?

Der Vollmond in Löwe am 25.01.2024 um 18:53 Uhr auf 6 Grad Löwe neigt zu Drama, gepfeffert mit einer Prise Rebellion. Diese Lunation wird uns weitere Erkenntnisse über die Auswirkung von Pluto in Wassermann liefern. Mit persönlichen und kollektiven Machtkämpfen ist zu rechnen. Aufgepasst: das Tempo nimmt jetzt rasant an Fahrt auf! Weiterlesen ›

Posted in Zeitqualität

Neumond in Steinbock: Was macht mich aus?

358929Am 11.01.2024 um 12:57 Uhr treffen sich Sonne und Mond zum Neumond in Steinbock (21 Grad). Dies ist einer der verheißungsvollsten Neumonde des Jahres – der perfekte Neumond, um das Jahr zu beginnen!

Vollmond in Krebs: Kannst Du vergeben?

358564Das Jahr 2023 begann mit einem Vollmond in Krebs und endet auch mit einem, uns wohlig nährenden, Vollmond in Krebs am 27.12.2023 um 01:33 Uhr auf 5 Grad Krebs. Diese Lunation bringt einen unbeschwerten Energiefluss mit sich, ein erhöhtes Maß an Bewusstheit. Familienthemen werden gründlich beleuchtet, sodass es möglich ist, Verletzungen aus der Vergangenheit, loszulassen und zu vergeben.

Neumond in Schütze: Wo geht die Reise hin?

358312Der Neumond in Schütze am 13.12.2023 um 00:32 Uhr (21 Grad) inspiriert uns dazu, sich auf die Reise zu sich selbst zu machen, nach dem Warum zu fragen, Augen und Ohren für die Welt und darüber hinaus zu öffnen sowie nach neuen Abenteuern Ausschau zu halten. Kennst du deinen Seelenweg, das Ziel deiner Seele?

Vollmond in Zwilling: Empfindest du dich als kosmisches Wesen?

358012Der Vollmond im Zwilling am 27.11.2023 um 10:16 Uhr (5 Grad Zwilling) bringt ans Licht, was bereit ist, gesehen, anerkannt und losgelassen zu werden. Sowohl die vorangegangenen Finsternisse als auch dieser Vollmond im Zwilling laden dazu ein, festgefahrene Denkmuster zu sprengen, um in ganz neue, geistige Dimensionen einzutauchen.

Neumond in Skorpion: Was will ich mehr als alles andere?

357574Der Neumond im Skorpion am 13.11.2023 um 10:27 Uhr (21 Grad Skorpion) fordert uns auf, einen kompromisslosen Blick in unsere tiefsten Gefühle zu werfen. Nur dann können wir das in uns heilen, was traumatisiert und zutiefst verletzt wurde. Diese dunkle Mondin ist das Tor zur Heilung – vorausgesetzt wir sind mutig genug, unangenehme Fragen zu stellen, ohne Angst vor der nackten Wahrheit.

Mondfinsternis in Stier: Bist du bereit, für den großen Gongschlag?

357329Diese Mondfinsternis am 28.10.2023 um 22:14  im Zeichen des beharrlichen Stiers, bringt die kosmische Energie der Transformation mit sich. Das heilige Männliche, die Sonne (Bewusstsein) und das heilige Weibliche, die Mondin (das Unbewusste) stehen sich zu einer Vollmondfinsternis gegenüber. Jede Finsternis zeigt uns, dass besonders in dunklen Zeiten die ganz großen Veränderungen möglich sind.

Neumond/Sonnenfinsternis in Waage: Erwarte das Unerwartete!

356976Sonnenfinsternis in der Waage am 14.10.2023 um 19:59 Uhr auf 22 Grad Waage: Jetzt wird es richtig spannend, denn wir haben es mit extremen Kräften zu tun, ähnlich, wie ich mir ein Fegefeuer vorstelle. Da Finsternisse das mächtigste Werkzeug der Transformation im Kosmos sind, ist dies eine Zeit, in der Dinge passieren und große Umbrüche möglich sind.

Vollmond in Widder: Was macht mich stark

356635Am 29.09.2023 um 11:57 Uhr stehen sich Sonne und Mond gegenüber, zu einem feurigen Vollmond im Widder (6 Grad). Ein guter Moment, um in einen tieferen Kontakt mit uns selbst zu kommen, mit unseren Bedürfnissen, Wünschen und der Sehnsucht nach liebevollen Verbindungen.

Die Herbst-Tag- und Nachtgleiche

347505Mit dem Herbstanfang (dieses Jahr am 23.9.) wird das Gleichgewicht zwischen Tag und Nacht, Licht und Dunkelheit, Ying und Yang wieder hergestellt. Die Erde hält ganz kurz den Atem an, bevor die Nächte im Herbst wieder länger werden. Jetzt wird geerntet, was wir über das Jahr gesät haben: die leuchtenden Momente, die wir creiert haben, Gedanken und Zaubersprüche, die wir in die Welt geschickt haben.

Neumond in Jungfrau: Wovon träumst du?

356517Treffen sich am 15.09.2023 um 03:39 Uhr, in der Dunkelheit der Nacht, Sonne und Mond zum Neumond in Jungfrau, beginnt ein neuer Mondzyklus ganz im Sinne der Heilung.

Chiron, der Heiler, der sich nicht selbst heilen kann

319783 Chiron ist ein erst 1977 entdeckter Asteroid. Seine stark exzentrische Umlaufbahn streift sowohl diejenige Saturns als auch die des Uranus. So stellt Chiron eine Verbindung dar zwischen Saturn, dem Hüter der Schwelle, und Uranus, dem ersten der drei äußeren und sogenannten geistigen Planeten.

Mondknoten im Widder: Hast du den Mut, eigene Wege zu gehen?

355247Zum Neumond im Krebs am 17.07.2023 wechseln auch die Mondknoten um 21:59 Uhr die Zeichen. Der aufsteigende Mondknoten verlässt das Zeichen Stier und tritt ein in das Zeichen Widder und der absteigende Mondknoten wechselt von Skorpion ins Zeichen Waage. Dieses Jahr ist zwar schon vollgespickt mit astrologischen Highlights, doch dieser Wechsel ist einer der wichtigsten Transite des Jahres.

Liebevolle Vollmond-Impulse

354954Die Magie dieser Vollmondin schafft es, dass wir uns aus unserer Komfortzone lösen und Schritt für Schritt auf unsere Berufung zugehen. Egal, wie steinig, unwägbar oder steil der Weg ist. Wir tun es einfach, gehen Schritt für Schritt, ohne mit der Wimper zu zucken. PENG! Hier kommt eine liebevoll gemeinte To-Do-Liste zum Vollmond im Steinbock am 03.07.2023 um 06:37 Uhr.

Neumond im Zwilling: Folgst du deiner Intuition?

354608In der dunklen Nacht des Neumonds im Zwilling am 18.06.2023 um 06:37 Uhr auf dem 27. Grad des Zeichens Zwilling, rückt unser Geist in den Mittelpunkt sowie die Macht der Gedanken und Worte, die Bedeutung bewusster Kommunikation, der Wert ständigen Lernens und die Relevanz der  Intuition.