Beiträge zu Film

Aus einem Jahr der Nichtereignisse

Aus einem Jahr der Nichtereignisse

Foto Willi: Aus einem Jahr der Nichtereignisse

Willi lebt fast neunzigjährig allein auf einem alten norddeutschen Dreiseitenhof. Er spricht gern mit seiner Katze, füttert das Federvieh und geht auf seinen quietschenden Rollator gestützt über das Gelände. Der Garten ist verwildert. Im Haus haben sich vielerlei Gegenstände aus einem langen Leben angesammelt, Relikte vergangener Zeiten. Ab und zu kommt Besuch oder ein Moped fährt vorbei, sonst geschieht nicht viel. Weiterlesen ›

Posted in ImpulseGetagged mit: , ,

Das Haus der Solidarität

Das Haus der Solidarität

Foto: Der 6. Kontinent

Fünfzig Menschen leben in einem mächtigen alten Haus am Rand der Kleinstadt Brixen in Südtirol. Diebe, Obdachlose und Arbeitslose, Suchtkranke und Flüchtlinge aus der halben Welt. Weiterlesen ›

Posted in MenschenGetagged mit: , ,

Jetzt im Kino: Mantra – Sounds into Silence


Mantras singen und hören ist meine fast tägliche Meditation. Der Film Mantra – Sounds into Silence zeigt, wie intensiv  und heilend Klänge in einer pausenlos kommunizierenden Welt wirken können. Weiterlesen ›

Posted in ImpulseGetagged mit: , , ,

Die Frau, die vorausgeht

314121Der Film „Die Frau, die vorausgeht“ basiert auf der Biografie der Künstlerin und Aktivistin Catherine Weldon (eigentlich Susanna Carolina Faesch; geboren am 4. Dezember 1844 in Kleinbasel; gestorben am 15. März 1921 in Brooklyn). Sie war eine schweizerisch-amerikanische Bürgerrechtlerin und

Als wir entschieden die Erde zu retten

313998Willkommen auf dem Klimagipfel zur Rettung der Erde: In nur elf Tagen sollen sich 2015 in Paris 20.000 Vertreter aus 195 Ländern auf das erste globale Abkommen gegen den Klimawandel einigen. Ein Vertrag, der jeden Menschen auf der Erde, lebend

Kinotipp: In den Gängen

313904 Großmärkte sind eigentlich Unorte. Nichts Heimelndes, lange Gänge, Paletten, wohin man blickt. Doch „In den Gängen“ erzählt jetzt von den menschlichen Banden zwischen Dosensuppen und Kühlregalen. In dem Film entsteht eine zarte, schüchterne Liebe zwischen Marion aus der Süßwarenabteilung

Frohe Pfingsten: Gabriellas Song

297715Jetzt ist mein Leben meins Ich habe ein bißchen Zeit bekommen auf der Erde Und meine Sehnsucht hat mich hierher geführt Das, was ich vermißte, und das, was ich bekam.

TV-Tipp: Kirschblüten und rote Bohnen

297691Vergänglichkeit und Hoffnung – das sind die großen Themen, denen Naomi Kawases seinen Film „Kirschblüten und rote Bohnen“ widmet. In wunderschönen Bildern erzählt sie die Geschichte dreier einsamer Menschen, die einen Teil ihres Lebensweges miteinander verbringen und dabei ein klein

Wer hat eigentlich die Liebe erfunden

313624„Ich glaube, wir sind alle ein bisschen wie Charlotte und Paul – ich genauso und meine Eltern waren es auf jeden Fall: Wir lieben Airbags, Antibiotika und Antivirenprogramme, weil wir durch sie die Illusion haben, dass uns gar nichts passieren

Filme als Therapie

313447Für mich waren und sind Filme immer wieder wichtige Wegweiser im Leben. So hat mir Harald und Maude mir schon als Teenager gezeigt, was im Leben wirklich wichtig ist. Samarpan von Find your Nose sammelt schon seit Jahren hingebungsvoll ihrer

Zeit für Utopien!

313213Teil der Lösung sein – das wollen immer mehr Menschen. Der Film „Zeit für Utopien“ zeigt Menschen und Projekte, die sich erfolgreich auf den Weg gemacht haben.

NOMINEES 2018 für den Cosmic Angel Award

312990Ein guter Vorgeschmack auf das Cosmic Cine Filmfestival in München. Ausschnitte aus den nominierten Filmen für den Cosmic Angel Award 2018.

Embrace – Du bist schön im TV

312893Schon mal zum vormerken: Am Mittwoch, den 11. April wird die Dokumentation „Embrace – Du bist schön“ zum ersten Mal im deutschen TV gezeigt. Um 20.15 Uhr bei arte! Und bis zum 17.4. in der Mediathek.

Wiedergeburt – Deine Seele ist unsterblich

312875Sind wir alle seit Jahrtausenden auf Erden? Die Sichtweise der Reinkarnation legt dies nahe. In dem ersten umfassenden Dokumentarfilm zu diesem Thema besucht Thomas Schmelzer führende Experten und Menschen, die außergewöhnliches erlebt haben.

Jesus und die verschwundenen Frauen

26204Maria Magdalena, einst wichtigste Jüngerin Jesu, wurde als Hure von der katholischen Kirche verunglimpft. Junia, eine berühmte Apostelin der Frühkirche, verwandelte sich unter der Feder eines Bibelkommentators in einen Mann. Phöbe, Vorsteherin einer frühen Christengemeinde, wurde als Hilfskraft des Apostel

THE ANSWER TO CANCER – Der andere Weg

312565„THE ANSWER TO CANCER – Der andere Weg“ feiert beim Cosmic Cine Festival seine Welturaufführung. In dem Dokumentarfilm, begibt sich die Filmemacherin Susanne Aernecke auf die Suche einer alternativen Krebsheilmethode.

Gut zu wissen: Die grüne Lüge

312547Umweltschonende Elektroautos, nachhaltig produzierte Lebensmittel, faire Produktion: Hurra! Wenn wir den Konzernen Glauben schenken, können wir mit Kaufentscheidungen die Welt retten. Aber das ist eine populäre und gefährliche Lüge.