Beiträge zu Wirtschaft

Die Chancen nutzen: Zeit für ein anderes Leben

Bild: 3sat

Wieviel Konsum brauchen wir? nano begibt sich auf die Suche nach Wegen für eine Transformation unseres Wirtschaftssystems. Ingolf Baur trifft Unternehmer, Wissenschaftler, Vordenker und eine Hippie-Gemeinschaft, die vollständig CO2-neutral lebt. Weiterlesen ›

Posted in Menschen Verwendete Schlagwörter: ,

Der Unperfektshop mit Ecken und Kanten

Großartige Idee und Umsetzung: Im Unperfektshop von Jessica Könnecke sind alle Produkte fair und nachhaltig produziert und können aufgrund eines Schönheitsfehlers, einer alten Verpackung oder Rezeptur oder eines Sortimentswechsels regulär nicht mehr verkauft werden. Weiterlesen ›

Posted in Menschen Verwendete Schlagwörter:

Solarkraftwerk mit Schafen und Ackerbau

Am 7. Oktober war  Spatenstich für die größte Photovoltaikanlage Österreichs. Das 11,5 Megawatt-Solarkraftwerk versorgt ab Dezember 2020 rund 5.200 Haushalte mit Ökostrom und dient als Weide für Schafe. Weiterlesen ›

Posted in Menschen Verwendete Schlagwörter: , ,

10 Jahre Gemeinwohlökonomie

333035 Wenn das kein Grund zum feiern ist! Seit 10 Jahren formt die Gemeinwohlökonomie ein Wirtschaftsmodell der besseren Zukunft. Die Grafik zeigt die Meilensteine aus zehn Jahren Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung.

Mehrkosten des Konsums – wahre Verkaufspreise

332159Der Discounter Penny weist in seinem neuen Erlebnismarkt in Berlin “wahre Verkaufspreise” aus. Hier zeigt sich, was Lebensmittel eigentlich kosten müssten, wenn ihre ökologischen Auswirkungen entlang der Lieferkette mit in den Verkaufspreis einflössen.

Gemeinschaftgetragenes Wirtschaften

332171 Wir brauchen dringend gute umsetzungfähige Ideen für einen nachhaltigen Wandel gerade in der Wirtschaft. Gemeinschaftsgetragenes Wirtschaften ist so ein guter Ansatz. In der klassischen Wirtschaft besteht – wenn überhaupt – der einzige Kontakt zwischen Produzent*innen und Konsument*innen im Moment des Kaufs. “Gemeinschaftsgetragen” bedeutet hingegen, dass sich beide Gruppen immer wieder an einen Tisch setzen.

Gute Filme fair streamen: PANTARay.TV

332018Mit dem spirituellen Filmfestival CosmicCine sind die newslichter schon seit langem verbunden. Nun freuen wir uns, dass mit der fairen Mediathek PANTARay.TV jeden Tag besondere Filme streambar sind. Eine gute Alternative zu amazon & Co. Nachfolgend ein Interview mit der Gründerin Dunja Burghardt über wahrgewordene Visionen, warum jede/r besser alles macht, klare Werte und langsame Filme.

500 Euro für Autoverzicht

331728Neue Wege beschreitet die südbadische Gemeinde Denzlingen mit einer anderen Abwrackprämie. Wer hier seinen PKW mit Verbrennermotor abmeldet und sich verpflichtet für 36 Monate auf eine Neuanschaffung zu verzichten, dem winkt ab sofort eine von drei attraktiven Prämien in Höhe von bis zu 500 Euro.

Solidarisches Cafe

331263Solidarische Landwirtschaft kennen wir jetzt schon alle, aber ein solidarisches Cafe? In Dannenberg soll im “Sprech-Zimmer” jetzt so ein Projekt gestartet werden. Conni Stark ist die Betreiberin und hat Lust, mehr daraus zu machen.

Kreative Lösung: Home Office im Hotel

329041Eine kreative WIN-WIN-Lösung bietet das Portal “Homeoffice im Hotel” und schreibt: “Wenn ein konzentriertes Arbeiten zu Hause nicht möglich ist, weil ständig die Türen gehen, die Kinder spielen wollen oder der Partner “nur kurz” eine Frage hat – dann bieten Hotels die ideale Alternative.

Unterstützt kleine regionale Betriebe und Online-Shops

328286 Global denken – lokal handeln, um gerade jetzt die kleinen Handwerksbetriebe, Läden und Einzelunternehmer zu unterstützen. Darin hat mich heute nochmal unser lokaler Bierbrauer im Wendland mit dieser Anzeige aufmerksam gemacht:

Kostenlose Gründungsberatung: alge – vegane Initiative

328137Vielleicht haben jetzt manche auch Zeit, an einem neuen Unternehmens-Konzept zu arbeiten. Ein 14-köpfiges Kompetenzteam hilft ehrenamtlich neue vegane Alge-Restaurants/ Bistros/ Cafés zu eröffnen und zu betreiben.

Vermittlungsplattform “Das Land hilft”

327891Rund 300.000 Arbeitskräfte fehlen den Landwirten derzeit in Deutschland. Durch die Reisebeschränkungen wegen der Corona-Krise sind kaum Erntehelfer aus dem Ausland zu bekommen. Über die Plattform www.daslandhilft.de können sich Menschen, die in der Gastronomie und dem Einzelhandel zurzeit nicht arbeiten können sowie Studenten für Einsätze in der Landwirtschaft melden.

Bestellt Kaffee Kogi und bei anderen kleinen Online Shops

327702 Mich erreicht ein Notruf von meinem Lieblingskaffee. Auch der Urwaldkaffee der Kogis steckt in der Corona-Krise. Passenderweise hatte ich gerade schon bestellt. Vielleicht mögt ihr auch? Und gerne kleine Online-Shops als Kommentar, die es auch brauchen können!

Grüne Revolution im Flüchtlingscamp

327383 Gemüse und Kräuter wachsen auf dem Schaumstoff ausrangierter Matratzen. Diese Entdeckung hat im jordanischen Flüchtlingscamp Za’atari eine grüne Revolution ausgelöst. Noch vor drei Jahren wuchsen hier auf dem nährstoffarmen und salzigen Boden keine Pflanzen. Aber auf den Matratzen konnten die Bewohner jetzt schon Gurken, Paprika, Tomaten und Auberginen ernten. Auch Himbeeren und Kräuter wie Pfefferminze oder Koriander gedeihen.

Weinbau der Zukunft: 40 Jahre Delinat

327288 40 Jahre Delinat und seit 20 Jahren beziehe ich meinen Wein von diesen vorbildlichen WinzerInnen. Er schmeckt großartig und ist aufgrund der strengen Richtlienien für mich besser bekömmlich als jeder andere Biowein. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Pionierarbeit und gutes Gelingen für alle weiteren visonären Schritte!

Das Wunder von Wörgl

327179 Wie man dem System die Macht entzieht. Eine alte, wahre Geschichte als aktueller Wegweiser! In Tirol ist 1932 die Weltwirtschaftskrise auf ihrem Höhepunkt, radikale politische Bewegungen entstehen. In der kleinen Gemeinde Wörgl akzeptiert der Lokführer Michael Unterguggenberger wider besseren Wissens das Bürgermeisteramt. Urs Eggers Film erzählt die Geschichte eines damit beginnenden gewagten Geld-Experiments.