Beiträge zu Nahrung

Das Pflanzennetz

Foto: Evelin Rosenfeld

Heute ließ ich mir Zeit beim Rundgang über Aditi. Die wärmende Herbstsonne taucht den Berg in goldenes Licht und endlich finde ich die Ruhe, auch den neu entstehenden Garten mit allen Sinnen in mich aufzunehmen. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Verwendete Schlagwörter: , ,

Goldener Herbst entlang des Grünen Bandes

Foto: Pixabay

Wer die letzten schönen Tage im Herbst genießen möchte, kann dies bei einer Wanderung oder Radtour entlang des Grünen Bandes an der ehemaligen innerdeutschen Grenze tun. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat Touren von der Ostsee bis an die bayrische-tschechische Grenze zusammengestellt, die ganzjährig begehbar sind. Im Herbst gibt es jedoch ganz besondere Highlights. Weiterlesen ›

Posted in Heilung Verwendete Schlagwörter:

Meerrettich: Heilpflanze 2021

Von Martina Seifert. Meerrettich bringt Schärfe in die Küche – und nicht nur dort! Denn das Wurzelgemüse ist ebenso bekannt für seine beachtliche Wirkkraft als Heilpflanze. Eine Jury des NHV Theophrastus hat dem scharfen Gewächs jetzt alle Ehre erwiesen und es zur Heilpflanze des Jahres 2021 gekürt. Weiterlesen ›

Posted in Heilung Verwendete Schlagwörter:

Erschöpfung – Zeichen der Haut und liebevolle Antworten

340006 Erschöpfungszustände sind wohl den meisten Menschen bekannt. Sei es temporär oder sei es eine chronische Erschöpfung, die sich letztlich in einer vorzeitigen Alterung zeigt. Besonders die Haut signalisiert uns das Versiegen unserer natürlichen, inneren Ressourcen deutlich.

Mentha Spicata – Die Speer-Minze als Tee

339364Ich sehe die leuchten weißen Spitzen schon von weitem, wenn ich den Minzegarten betrete. Vorbei an der charmanten Krauseminze, an einer gigantischen Duftwolke der Wasserminze hin zu den fröhlichen, aufrechten Kerlchen in der Mitte des Gartens: Da steht sie, die Speer-Minze, oder besser gesagt DER Spearmint. In seiner ganzen Erscheinung ein Windkind, ein Schlawiner und Witzbold.

Wespen: Am besten beobachten und gewähren lassen

331529 Ökotipp vom BUND. Die letzten Sommerwochen des Jahres brechen an. Gerade in Zeiten von Corona halten sich viele Menschen mit Freunden oder Familie im Freien auf.

Verwandlung – Die Kraft des Wermutkrauts

339004Wer ist diese mächtige Strahlende, dort, an der Ostgrenze meines Zaubergartens ? Über zwei Meter hoch und so licht, daß die Konturen erst bei näherem Hinsehen erkennbar werden, streckt sie ihre silbrig leuchtenden Ruten hinauf zum Himmel, verbreitet ihr ungebrochenes Licht weit über den eigenen Körper hinaus.

Destillat der Apothekerrose – Rosa Gallica Officinalis

338679Die Rose ist Thema in so vielen Gedichten und Erzählungen, Sinnbild der Schönheit, Sinnlichkeit und Erhabenheit, daß es wohl kaum einen Menschen auf dieser schönen Erde gibt, der sie nicht kennt. Schon bei den Ägyptern und Arabern war sie als Aphrodisiakum, aber auch als Heilpflanze bekannt.

Den Hunger der Seele stillen

338615Von Dorothea Ristau. Vielleicht kennst du das ja: Du konntest über Monate nicht arbeiten, die Langeweile kam oft über dich und in diesen Momenten bist du dann immer zum Kühlschrank gegangen, um die entstandene innere Leere zu füllen. Vielleicht bist du aufgrund der seit fast anderthalb Jahren laufenden Entwicklungen dauerfrustriert und stopfst immer wieder Chips in dich hinein, um irgendwie zu entspannen. Oder in dir ist viel Schmerz und du tröstest dich mit Schokolade.

Geburt und Reproduktion

338525Es ist früher Morgen auf Aditi am Vollmondtag. Ich erlaube mir ausgedehntes Schweifen, verweile lange im Minzegarten und betrachte die friedliche Nachbarschaft der bizzaren Krauseminze mit der machtvollen Wasserminze.

Das Johanniskraut

3438Um das Johanniskraut ranken sich viele Erzählungen und Sagen. So schmückte man sich in früheren Zeiten zum Tanz mit den gelben Blüten des Johanniskrauts.

Die Myrrhe ist die Arzneipflanze 2021

338259Der Myrrhenbaum wurde zur Arzneipflanze des Jahres 2021 gewählt. Dem Balsam-Gewächs kommt nicht nur in der Kultur- und Medizingeschichte große Bedeutung zu. Auch die moderne Forschung schenkt der Myrrhe und ihrem Heilungspotential zunehmend Aufmerksamkeit, insbesondere ihrem entzündungshemmenden Wirkungsmechanismus.

Warum KEIN Alkohol in Phytotherapie und Kosmetik!

337898Von jeher gab es pflanzliche Zubereitungen, die dem Menschen Nahrung, Genuss und Heilmittel waren. Ganz traditionell wurde die Pflanze – oder bestimmte Teile von ihr – frisch oder getrocknet ohne weitere Zusätze verrieben und dann eingenommen. Auch der wässrige Auszug – mazeriert oder als Tee – stellt eine ursprüngliche Anwendung der Pflanzenkraft dar.

22. Mai: Tag der Artenvielfalt & Biodiversität

337827 Der Planet Erde beherbergt eine unglaubliche Fülle an verschiedenen Lebewesen und Ökosystemen. Alles befindet sich in einem empfindlichen Gleichgewicht, von der Mücke bis zum Elefanten haben alle Erdbewohner*innen ihre Aufgabe und ihren Platz. Wir Menschen profitieren von dieser Artenvielfalt, mehr noch: Ohne sie könnten wir selbst nicht überleben.

Das Wasserelement in der TCM

337467Teil 5 aus der Reihe: Einheimische Heilkräuter und die Kraft der Traditionellen Chinesischen Medizin- Mit dem Wasserelement schießt sich der energetische Kreislauf, den ich, beginnend mit dem Äther-/Holzelement zu Heilkräutern in der Traditionelle Chinesischen Medizin begann.

Wunderwerk des Löwenzahns

337366Der Löwenzahn ist die einzige Blume, die die 3 Himmelskörper Sonne, Mond und Sterne darstellt. Die gelbe Blüte ähnelt der Sonne, die Pusteblume dem Mond und die sich ausbreitenden Samen den Sternen.

Metall – Das Strukturierende

337059Teil 4 der Reihe Einheimische Heilkräuter und die Kraft der Traditionellen Chinesischen Medizin. Mittlerweile haben wir in dieser Reihe zur Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) gemeinsam die Qualitäten des Ätherelements (Holzelement), des Feuerelements und des Erdelements durchlaufen.