Film-Tipp: Te Ata


Te Ata (Q’orianka Kilcher) gehört dem Stamm der Chickasaw an und ist mit ihren Liedern, Tänzen und Geschichten aufgewachsen. Ihr großer Traum ist es, auf den Bühnen des Broadway zu stehen. Die rührende und bildgewaltig erzählte Geschichte von Mary Thompson Fisher, eine der erfolgreichsten indianischstämmigen Künstlerinnen aller Zeiten. Weiterlesen ›

Posted in Impulse Verwendete Schlagwörter: ,

53. Am Ende bleibt ihr nur eine Frage: Was ist Deine Sichtweise darauf?

Foto: Pixabay

Natürlich ist auch der Weg der Hüterin des Heiligtums zunächst gezeichnet von Bitten und Wünschen, von Danksagung und Übungen in Demut. “Bitte unterstütze mich in…; schütze mich vor…; behüte ihn oder sie; danke, dass du…” Weiterlesen ›

Posted in Lichtübung

Vollmond in der Jungfrau: Was darf in Dir heilen?

Von Claudia Hohlweg. Am 27.02.2021 um 9:17 Uhr stehen sich die Sonne in den Fischen und der Mond in der Jungfrau zu einem heilsamen Vollmond gegenüber. Kommen die Achtsamkeit der Jungfrau und das Mitgefühl der Fische zusammen, ist Heilung auf allen Ebenen möglich. Weiterlesen ›

Posted in Zeitqualität Verwendete Schlagwörter:

Vergiss alles für den Moment

332487„Wie wärs“, fragte mein Hund, „wenn du mal für eine Stunde alles vergisst?“ „Alles vergessen?“, antwortete ich. „Meinen Kummer, meinen Schmerz, meine Sorgen, den Druck, den ich verspüre, wie soll das gehen?“

Alle 42.000 Jahre: Der Polsprung

336169 Das Erdmagnetfeld kehrt sich nach 42.000 Jahren mal wieder um, und eigentlich ist es bald mal wieder so weit. Aber hat das Folgen für das Leben auf Planet Erde? Forscher messen und sind sich uneins.

Mein geliebter Verstand!

336135 Von Claudia Shkatov. Mein geliebter Verstand. Danke, dass Du schon so lange Zeit immer für mich da bist und für mich schuftest. Danke, dass Du so viel auf Dich genommen hast in all den Jahren.

Entgiften auf allen Ebenen mit Farbe und Licht

336132Von Erika Schneider. Wieso entgiften? Ich gebe es zu, ich schlage ab und zu über die Stränge. Mal ein Schöggeli oder ein Stück Kuchen zu viel, eins, zwei, drei Gläser Wein mit Freunden, zu viel Snacks beim Fernsehen oder 8 Tassen Kaffee am Tag. Doch nach dem Genuss folgt oft sogleich die Reue und man teilt sich selbst eine gehörige Portion Schelte aus. Was schadet jetzt mehr? Der Genuss, oder die Schelte danach?

Heilungsmantra Om Tare

336153 Wunderschön und sofort heilsam 🙂 Drukmo Gyal ist eine in Tibet geborene Sängerin, die bereits 3 CDs veröffentlicht hat und um die Welt reist, Konzerte gibt und auch tibetische Medizin unterrichtet.

Sternennews: Schönheit tut uns gut!

336126Von Sylvia Grotsch. Noch mal zur Erinnerung: Gestern, am Sonntag, ist der Merkur wieder direktläufig geworden. Damit werden Vereinbarungen und Absprachen zuverlässiger, Liefertermine werden wieder besser eingehalten (hoffe ich mal) und wir zögern weniger, wenn es um Entscheidungen und Unterschriften geht.

Atmen und Singen zur Genesung

336104 Großartig: In London helfen Opernsänger Menschen nach einer Corona-Erkrankung wieder richtig zu atmen. Zum Beispiel mit dem Singen von Wiegenliedern.

Berührende Selbstliebe in stürmischen Zeiten

336092Von Dorothea Ristau. Es war im Oktober letzten Jahres, als ich im Rahmen des nährenden Kuschelns das letzte Mal einen Menschen in meinen Armen halten durfte. Drei Stunden lang lagen wir eng aneinander gekuschelt da.

Naturgesetz

336089 „Ich bin vollkommen verwirrt!“, sagt der Verstand, „Ja“, sagt das Herz, „und das ist auch gut so!“ „Nein!“, jammert der Verstand, „Das ist furchtbar – nichts ist mehr so wie es war!

Welche Samen säest Du?

336109 newslichter-Leserin Renate Feldhusen aus Hannover teilt mit uns: Aschermittwoch, fand ich folgenden Text in der Marktkirche, der mir schon bekannt, aber hier neu gefasst zum Thema “Hoffnung säen” ist, – beiliegend ein Tütchen mit Samen der Kapuzzinerkresse

Ins Gleichgewicht

335924Die Welt ist kein Problem, das es zu lösen gilt; sie ist ein lebendiges Wesen, zu der wir gehören.

Sternenklar: Fische

34370Das Sternzeichen Fische steht für Hingabe und Liebe. Die Sonne wandert nun vom 19.02. – 20.03. durch dieses Tierkreiszeichen und wir finden dort: Hingabe und bedingungslose Liebe.

Lichtbild

Lichtbild: CoSchooling

Screenshot facebook

Wie toll ist das denn, CoSchooling im Mehrgenerationenhaus. Danke für die Inspiration!

→ ältere Lichtbilder