Sternenklar: Krebs

SternenKlarKrebsNeuDas Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 22. Juli) symbolisiert das Weibliche. Es zeigt uns unsere Gefühle, unsere weibliche Seite, unser inneres Kind und unsere Beziehung zur Mutter. Wir finden darin auch alles was zu unseren Wohnen (Wohnungen, Häuser), Inneneinrichtung, Ernährung und soziale Kompetenzen gehört. Es ist das klassische Empfangen und Gebären eines Kindes, es ist die weibliche Intuition im Bauch und die ursprüngliche, verbundene Quelle unserer Weisheit. Weiterlesen ›

Posted in Zeitqualität Getagged mit:

Das Johanniskraut – Lichtkraut

Foto: Birgit Straka

Um das Johanniskraut ranken sich viele Erzählungen und Sagen. So schmückte man sich in früheren Zeiten zum Tanz mit den gelben Blüten des Johanniskrauts. Weiterlesen ›

Posted in Inspiration Getagged mit: , ,

Es ist Zeit…

Foto: Yogini Dome

„Ich glaube, wir haben die Mitte unseres Lebens erreicht, wenn das Universum zärtlich ihre Hände auf deine Schultern legt, dich dicht an sich heranzieht und in dein Ohr flüstert: Weiterlesen ›

Posted in Kolumne Getagged mit:

Nur ein Tag

307509Wären Wildschwein und Fuchs doch bloß schnell abgehauen, statt der Eintagsfliege beim Schlüpfen zuzusehen. Jetzt müssen sie feststellen, dass die junge Fliege geradezu bezaubernd ist. Aber wer bringt ihr nun bei, dass sie nur diesen einen Tag zu leben hat?

Angekommen!

307498Erschöpft aber glücklich präsentiere ich Euch die ersten Fotos vom newslichter Wohlwagen an seinem Platz an der Elbe.

Jahreszeitenfest: Sommersonnenwende

588Von Martha Deegen. Sommersonnenwende am 21. Juni. Mit diesem Fest am längsten Tag des Jahres zeigt sich die Lebensenergie, das Göttliche, die Göttin in ihrem gestaltgebenden Aspekt: als Königin, als Mutter, als märchenhafte Sunna – die blühende Sonnenschwester. Mit dieser

Bitte Daumen drücken :-)

307492Heute kommt der newslichter Wagen an seinen PLatz gerollt. Schickt gerne gute Energie und Euren Segen, dass alles leicht gelingt. DANKE. Erste Bilder folgen heute Abend….

Sternennews: Konzentration und viele Liebe

307487Von Sylvia Grotsch. Am Anfang der Woche stehen wir noch unter der ausklingenden Spannung von MERKUR zu SATURN. Merkur steht in Zwillinge und Saturn in Schützen, eine recht gute Konstellation, wie ich finde, auch wenn es dafür sorgen könnte, dass

KOMPASS SENHSUCHT – Ankommen: Vom Atmen

307452Von Claudia Shkatov. Mit Ankommen ist ein Prozess des Sich-Öffnens für eine neue Dimension im Leben eines Menschen gemeint. Es ist ein Ankommen am Beginn eines Weges auf dem es, wenn Du ihn einmal beschritten hast, kein Zurück mehr gibt.

Poesiealbum: Zeit der Wandlung, Zeit der Verwandlung

307462Von Sabrina Gundert. Und wirklich, es ist eine Vertrauensfrage. Die Raupe, die sich verpuppt, um zum Schmetterling zu werden,

Pflanzendevas

307457Mohn, Holunder, Johanniskraut – sie alle verzaubern gerade in ihrer Üppigkeit den Sommer. Die spirituelle Künsterlin Petra Arndt öffnet mit ihrem Kartenset »Zauberhafte Devas – Keltisches Pflanzenorakel« unseren Blick für die 40 wichtigsten Pflanzen. Die Kelten lebten in tiefer Verbundenheit

Auf der Suche nach Heilern

40198Von Rosa von Praunheim. Ich bin ein Hypochonder. Bei jeder Gelegenheit probiere ich neue Heilmethoden aus. Die Homöopathie schaffte bei mir, was herkömmliche Medizin nicht vermochte: Mich von Asthma und meinen unerträglichen Kopfschmerzen zu heilen.

Frauentagung: Ahninnen der Zukunft

307430Sechs Frauen rufen Frauen, um sich auf das Wesentliche zurückzubesinnen. In dieser Zeit ist kluges, warmherziges und nachhaltiges Handeln zur Notwendigkeit geworden und urweibliche Qualitäten können praktikable Lösungen für die Welt entwickeln. „Mir ist es ein Anliegen, in Zeiten der

Sieg für Standing Rock

307417Ein Gericht hat bestätigt, dass das Army Corps of Engineers der Regierung Trump nicht alle möglichen Auswirkungen der Dakota-Ölpipeline angemessen berücksichtigt hat. Diese Entscheidung könnte ein wichtiger Wendepunkt sein.

Panta rhei – Alles fließt

307415Von Elke De Macq „Panta rhei“, sagte der griechische Philosoph Heraklit um 520 vor Christus, also vor rund 2500 Jahren: „Alles fließt“ – alles bewegt sich fort, und nichts bleibt. Dieses durften wir in den letzten Monaten und Wochen energetisch

Lichtbild

LIchtbild: Überall ist vieles möglich

Quelle: Facebook

Lasst uns die Welt wieder begrünen und einfacher leben! Wer die Künstlerin weiss, bitte als Kommentar einfügen!

→ ältere Lichtbilder