Visionen und ihre Realisation

Visionen, Zeitlinien, Fokus und Energie. Hilfreiche Perspektive von Lee Harris auf unser Wirken gefunden und übersetzt von Sabine Langenscheidt /Frances Hoffmann. Warum werden Visionen zu so einer Last und Bürde, wenn du sie zu realisieren versuchst ? Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit: ,

Der Alnatura Campus

Foto: Alnatura

Auf dem ehemaligen Gelände der Kelley-Barracks (Darmstadt) entsteht ein offenes, gemeinschaftliches und ökologisches Areal mit dem neuen Alnatura Unternehmenssitz, einem öffentlichen Waldorfkindergarten in freier Trägerschaft, einem vegetarischen Bio-Restaurant für jedermann sowie mit zahlreichen Gärten. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit: ,

Wie eine Rebellion entsteht


Von Markus Cerenak. Es ist faszinierend, wie etwas wie eine Rebellion entsteht. Etwas ganz Kleines, das sich langsam aber sicher entwickelt….
Es braucht einen ersten Schritt. Jemand der aufsteht und sich traut. Für ihn ist es nichts Besonderes. Er tut nur das, was er für richtig hält und kümmert sich wenig darum, was die anderen denken.
Doch dann passiert etwas Spannendes. Es erscheint ein Weggefährte. Und plötzlich sind sie ein Team. Sind gemeinsam stärker. Weiterlesen ›

Posted in Herzlichter Getagged mit: , ,

Sternennews: Neumond – Genuss und Sinnlichkeit

306587Sinnlich, weiblich, weich, von innen fühlend und genießend – sind Impulse dieser ganz klaren Neumondin im Stier. Sie ist am Mittwoch, den 26.04. um 14.16 Uhr auf 6,27 °Grad im Stier exakt. Sie hat fast keinen weiteren Aspekt – außer

Die 3 großen Lebensphasen von Frauen…

306598…und Visionssuche als Übergangsbegleitung von Heide Steiner. In meiner Arbeit als Pädagogin und Visionssucheleiterin habe ich viele Frauen begleiten dürfen und dabei erfahren, wie bedeutend die Übergänge zwischen den einzelnen Lebensphasen sind. Sie bieten die Chance zur Weiterentwicklung und Entfaltung

Dechens Lektion

306523Dechen ist ein junger buddhistischer Mönch-in-Training mit einer Leidenschaft für die Gartenarbeit. In einer stürmischen Nacht rettet er scheinbar eine Blume, indem er sie ins Kloster bringt.

Rücklicht: R.I.P. dem Erfinder der Regenbogenfahne

306474Von OTS. Die Key West-Community gedenkt Gilbert Baker, dem Schöpfer der ikonischen LGBT-Regenbogenfahne, der Anfang April in New York City verstorben ist. Der amerikanische Künstler entwarf die Regenbogenflagge 1978 für den Gay Freedom Day, Vorläufer des späteren Gay Prides. Seitdem

Was ich mir wert bin

306501Wenn ich nicht tue, was ich tun will, tut es keiner für mich.

Sternenschau: Magische Wendepunkte

306531Die Neue Zeit aus astrologischer, energetischer und spiritueller Sicht – April/ Mai 2017 von Katharina Aurora Friedrichs. Es ist eine Zeit, die einlädt, die Treppe hinaufzugehen. Mit rückläufigen Planeten im Rücken. Altes hinter uns lassend. Mit Schmerz oder mit Freude.

Frankreich stoppt den Plastikmüll

306455Vorbildlich: Im Rahmen des Energiewende-Gesetzes „Energy Transition for Green Growth Act“ ist Einweg-Plastikgeschirr in Frankreich verboten.

Sternenklar: Stier – deine Gaben der Liebe

35718Am 21. April beginnt die Stierzeit, die Sonne wandert in das Sternzeichen Stier. Hier finden sich Genuss, Wertvolles, Sinnliches und auch alle finanziellen Themen, allem voran dem Geld. Es geht um innere und äußere Schönheit. Um Werte. Es geht hier

Die Weide und die Emotionen

306468Weidenkätzchen haben mich schon immer fasziniert! Sie sind eine Erinnerung an meine Kindheit – durch Wiesen und Wälder zu streifen, in Gebüschen zu sitzen, Kätzchen zu pflücken und sie an meiner Backe zu reiben.

Wie ich einen Unverpackt-Laden eröffne

306465Milena Glimbovski, Gründerin und Geschäftsführerin von Original Unverpackt, bietet einen Online-Kurs zur Eröffnung mit diesem zukunftsweisenden Ladenkonzept an.

Schmerz als Tor

306510Von Martina Seifert. Mit Schmerz beginnt unser Leben – der Schmerz unserer Geburt. Idealerweise mündet dieses schmerzhafte Erleben in den Armen der Mutter mit der direkten Erfahrung von Liebe.

Das VENUS-ERDE-RITUAL mit der VENUS-ERDE-BLUME

306458Von Gabriela Shinkara Kostak. Fünf Mal in acht Jahren trifft sich die Sonne, die Venus und die Erde auf einer Linie, das sind die Spitzen des Fünfsterns. Dabei ist uns die Venus besonders nahe und wir feierten an diesem Tag

Lichtbild

Lichtbild: Blütenträume

Foto: newslichter


Im Garten den Yogini Domes haben die Apfelblüten den Spätfrost des Jahres scheinbar gut überstanden. Danke fürs Durchhalten liebe Natur!

→ ältere Lichtbilder