Wunderbare Handalas

Wunderbare Handalas

Foto: Malawelt

Malas kennen ja inzwischen viele, aber Handalas? Gaby Metz von Malawelt produziert diesen Handgelenkschmuck in liebevoller Einzelarbeit. Nachfolgend gibt sie uns einen Einblick in die Handala Produktion. Weiterlesen ›

Posted in Impulse Getagged mit: ,

Chiron, der Heiler, der sich nicht selbst heilen kann

Chiron, der Heiler, der sich nicht selbst heilen kannVon Claudia Hohlweg. Der Eintritt Chirons in den Widder im April 2019 für die nächsten 8 Jahre bietet einen guten Anlass, sich einmal mit diesem ungewöhnlichen Himmelskörper zu beschäftigen! Weiterlesen ›

Posted in Zeitqualität

Wo kommen die Eier zu Ostern her?

Wo kommen die Eier zu Ostern her?
Dieses wunderschöne Osterlichtbild von Jwala Gamper  liess mich fragen, wie kommen eigentlich die Eier und die Hasen in unser Osterfest? Hier die Antwort: Die Attribute der Göttin Ostara – das Ei und der Hase gelten seit jeher als Fruchtbarkeitssymbole. Weiterlesen ›

Posted in Kolumne Getagged mit:

Mit schöpferischer Kraft uns und die Welt verändern

320067Teil 2 der dreiteiligen Serie ‚Täter-Opfer-Retter-Dramen beenden und die Wahrheit verwirklichen‘ von Katharina Sebert. Unsere Seele wählt unterschiedlichste menschliche Erfahrungen, wenn sie in einen Körper hier auf Erden kommt, damit sie in Liebe, Mitgefühl, Vergebung und Verbundenheit wachsen kann.

Sternenschau *Bunte Vögel* (April + Mai 2019)

319998Die Neue Zeit aus astrologischer, energetischer und spiritueller Sicht – Von Katharina Aurora Friedrichs. Es ist viel los. Und es ist Frühling! Ich habe ein paar Tage am Meer verbracht. Intensive Tage – die Zeitqualität nehme ich als sehr besonders

Poesie: Es küssten sich zwei Hasen

26503Von Doris Schneider. Es küssten sich zwei Hasen in der Nacht und haben schöne Laute gemacht.

Epilog des Karfreitag

10144Von Bertholt Brecht. Abermals gingen einige über sein Feld zur Abendzeit. Der Himmel war dunkel. Wind ging. Das Korn blühte weit. Sie gingen gebeugt und schwer im letzen Licht. Ein fremder Mann ging mit ihnen. Sie kannten ihn nicht.

Das Leid der Welt

320063Von Conny Dollbaum-Paulsen. Karfreitag, ein düsterer Tag für alle Christ*innen – Trauer um einen Verrat und um den Mord an einer Lichtgestalt, deren Botschaft zu früh, zu hell, zu unverständlich, zu weltbewegend war?

Zu Ostern auf das Tierwohl achten

320037Zu Ostern gehören die gefärbten Ostereier für viele zur Familientradition dazu. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) empfiehlt: Bio-Eier und Naturfarben verwenden.

Energien zu Ostern

319963Von Alexandra Heck. Die Ostertage sind energetisch sehr aufgeladene Tage, es ist nicht zu unterschätzen, was da energetisch im kollektiven Bewusstsein hinterlegt ist (gerade am Karfreitag) und damit auf uns einwirkt. All diese Aufladungen sind für viele Menschen wahrnehmbar, selbst

Neun Kräuter Suppe am Gründonnerstag

26321Geh am Gründonnerstag auf die Wiesen und hole dir neun Kräuter für die traditionelle Suppe. Die Zahl 9 gilt in allen Kulturen als heilig. Sie war der weiblichen Muttergöttin oder Mutter Erde geweiht, die das neue Leben bringt und schützt.

Vom Umgang mit Trauer und Hass

320041„Die ganze Welt kann von dieser Frau lernen.“ Nicht nur der Dalai Lama, von dem das Zitat stammt, war tief beeindruckt von den Zeichen der Liebe und der Stärke, welche die Premierministerin von Neuseeland Jacinda Ardern als Reaktion auf die

Vollmond in Waage: Tiefe Transformation

319987Von Claudia Hohlweg. Der April 2019 ist einer der transformativsten Monate des Jahres. Am 19.04.2019 um 13.12 Uhr stehen sich die Sonne im Widder und der Mond in der Waage zum Vollmond gegenüber. Im Kern geht es bei diesem Vollmond

Das transformierende Feuer von Notre-Dame

320009Als ich gestern von meinem lieblichen Abendspaziergang zurückkam – alles blüht, der Strand an der Elbe ist wieder da, drei Lämmer gerade geboren auf der Wiese, der Platz in milder Abendsonne – sah ich die Bilder vom brennenden Notre Dame.

Die Ostertaube

35584Es hat Flügel, kann aber nicht fliegen; ist in der Luft, aber auch auf dem Tisch; braucht viel Zeit, um auf die Welt zu kommen, aber nur wenig, um zu verschwinden… Was ist das?… …nein, es ist nicht das Valdarno-Huhn,

Lichtbild

Lichtbilder: Mother Ganga

Lichtbilder: Mother Ganga

Foto: Sabine

Sabine schickt uns magishe Lichtbilder von Mother Ganga, Mutter Ganga aus Indien. (mehr …)

→ ältere Lichtbilder