Beiträge zu Vision

Digital Africa

Digital Africa

Foto arte: Digital Africa

Dieses crossmediale Projekt stellt unser Afrikabild auf den Kopf: mobiles Bezahlen in entlegensten Dörfern, Drohnen über Erntefeldern, ein Roboter, der den Verkehr regelt und Blockchain-Technologie für Krankenhäuser. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit:

Mashambas: Ein Hochaus für eine Agrarrevoultion

Mashambas: Ein Hochaus für eine Agrarrevoultion

Foto: youtube

Was für eine kühne Vision: Ein bewegliche Hochaus, das eine Agrarrevolution z.B. in afrikanische Gemeinden bringen soll, hat den ersten Platz in einem prestigeträchtigen Designwettbewerb gewonnen. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit: ,

Ackern für die Zukunft mit Permakultur

Ackern für die Zukunft mit Permakultur

Ackern für die Zukunft Foto: arte

Nicht erst seit der Dürre dieses Jahr machen sich immer mehr Menschen Gedanken über eine anderen Landwirtschaft. „Re:“ zeigt, wie man mit Äckern und Pflanzen anders umgehen kann und trotzdem genug erntet: mit Hilfe dauerhafter und nachhaltiger Landwirtschaft, der Permakultur. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit: , ,

Für weniger Verpackungsmüll

314927 Delinat ist nicht nur im Bereich der Biodiversität ein Vorreiter, sondern will nun auch beim Versand und der Verpackung seines vorzüglichen Bioweins neue Maßstäbe setzen.

Konferenz für eine bessere Welt

314681 Am 18. und 19. August 2018 findet in Hamburg zum zweiten Mal die Mitmach-Konferenz für Idealisten und Querdenker statt – und für all jene, die ein Projekt für eine bessere Welt verwirklichen wollen.

Einladung zum Erdfest 2018

314369 So viele Jahre und Jahrhunderte haben wir von der Erde viel genommen. Jetzt ist es an uns, etwas zurückzugeben: unser Bekenntnis, dazu zu gehören, Erde zu „sein“. Gestartet im Winter 2017/18 möchte die Erdfestinitiative den Boden und den Planet Erde

Wasserautarkes Haus

314179 Autarkikonzepte sind immer weiter ausgereift. So wohnt die Architektin Franziska seit Januar 2017 im ersten wasserautarken Einfamilienhaus der Schweiz.

Familien klagen für einen besseren Klimaschutz

313993 Am 24. Mai 2018 haben zehn Familien aus fünf EU-Staaten, Kenia und Fidschi sowie eine Jugendorganisation aus Schweden Klage gegen die Europäische Union eingereicht. Sie werfen der EU vor, dass die Klimaziele bis 2030 unzureichend seien und damit ihre Grundrechte

Utopie-Konferenz

313907 Wie wollen wir übermorgen zusammenleben? Wie stehen die Aussichten, den digitalen Epochenumbruch in eine demokratische Gelegenheit zu verwandeln? Gemeinsam mit Richard David Precht lädt der Präsident der Leuphana Universität Lüneburg Sascha Spoun vom 20. bis zum 22. August 2018 zur

Was Inclusion Rider bedeutet

312252 Ich habe gerade ein neues wichtiges Wort gelernt: Inclusion Rider. Frances McDormand hatte gerade den Oscar als beste Hauptdarstellerin für ihre Rolle in „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ bekommen und ihre phänomenale Dankesrede gehalten,

100.000 Trommeln für den Frieden

312022 2017 fand der bisher größte Trommelbaukurs aller Zeiten statt. Das Ziel von 100.000 Trommeln für den Frieden wurde durch das bauen und verschenken von 100 Schamanentrommeln gestärkt.

Meine Revolution lebt in diesem Körper

311766 Heute tanzen wir wieder mit all unsere Liebe und für die Revolution bei One Billion Rising.

Supermarkt verschenkt Lebensmittel

311612 Im oberbayerischen Fürstenfeldbruck gibt es in einem Supermarkt diverse Lebensmittel geschenkt. Nämlich wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum noch am selben Tag abläuft. Verzehr auf eigene Verantwortung.

Schenkinitiativen in Wien

311657 Der ressourcenpool Wien hat verschiedene Konzepte des „Fähigkeiten-Schenkens“ umgesetzt. So findet am 4. Februar wieder ein Schenk-JA-markt der Fähigkeiten und am 25. März ein GIVE-away-Fest statt.

Wir sind dran!

311469 Bereits im Oktober 2017 ist anlässlich seines 50. Geburtstages erstmals ein Bericht des Club of Rome selbst veröffentlicht worden. Die berühmten Vorgänger – vor allem der erste, 1972 veröffentlichte Bericht „Die Grenzen des Wachstums“ – waren allesamt Berichte AN den

Ein Zug mit reiner Sonnenkraft

311133 In Australien fährt jetzt erstmals ein Zug mit reiner Sonnenkraft. Sonnenkollektoren am Zug und auf der Zugremise erzeugen genug Strom für den Betrieb eines Nostalgiezugs.

5-Stunden-Tag in der Probezeit

310867 Die Mitarbeiter von Rheingans Digital Enabler in Bielefeld kommen um acht Uhr ins Büro und gehen um 13 Uhr wieder heim: Der Chef Lasse Rheingans hat die 25-Stunden-Woche eingeführt. Bis Februar will er testen, ob die Arbeit nicht auch in