Beiträge zu Musik

Hayati – Yael Deckelbaum Ft. Meera Eilabouni


Yael Deckelbaum hat eine neuen Song in Liebe und für den Frieden veröffentlicht, der an der Mauer von Bethlehem gefilmt wurde. Mögen die Mauern der Angst in uns schmelzen und wir lernen in Frieden zu leben! Weiterlesen ›

Posted in Impulse Verwendete Schlagwörter: , ,

I chose to live in love


So schön, lass Dich berühren!
I sing like the birds, I grow like the trees, I choose to live in love, I am joy I am ease. Weiterlesen ›

Posted in Herzlichter Verwendete Schlagwörter: , ,

Poesie: Küss mich bis die Welt vergeht

„Der Mensch nimmt sich viel zu wichtig. Das Leben ist ein Zimmer, der Tod nur ein anderes. Der Tod ist nur der Übertritt von einem Raum in einen anderen. Leonard Cohen. Weiterlesen ›

Posted in Herzlichter Verwendete Schlagwörter: , ,

Soul Prayer: Seelengebet

343989 Soul Prayer“ ist die neueste Single aus Snatam Kaurs kommendem Album Nirankaar. Der Track beginnt mit einer kraftvollen Anrufung, die oft vor Sikh-Gebeten und Gottesdiensten verwendet wird. Das Lied, das auf Englisch und Gurmukhi gesungen wird, soll dazu dienen, an einen Ort wahrer Demut zu gelangen.

12.4.2022: Hari OM – may all be blessed

344015 „Möge das gesamte Universum mit Frieden und guter Hoffnung gesegnet sein. Mögen alle, die von Neid und Feindschaft getrieben sind, friedlich und versöhnt werden. Mögen alle Lebewesen eine beständige Sorge um das Wohlergehen der anderen entwickeln. Mögen unsere eigenen Herzen und Gemüter mit Reinheit und Gelassenheit erfüllt sein.

„Tuuletar“ aus Finnland – Leben pur

343841 TUULETAR, das akapella Frauenquartett aus Finnland voll sprühender Lebenskraft und beeindruckender, außerordentlich vielfältiger Stimmqualitäten entdeckte ich im Mai 2020 und wärme mich seither an ihrem Können. Jetzt zelebiert Tuuletar seinen Gesang „Vetten vuoro“ (Zeitenwende). Das Stück gehört zur Reihe „Helsinki live“, in der jeden zweiten Freitag ein neues Werk veröffentlicht wird. Finanziert wird die Projektreihe durch Gelder der Stadt Helsinki.

Fjarill: War is wrong

343653 Aino Löwenmark und Hanmari Spiegel von Fjarill fanden wie so oft Trost in der Musik. Melodie & Text entstanden innerhalb eines Tages, der Refrain „War is wrong“ ist sowohl Wunsch und Aufschrei zugleich. Normalerweise singen Fjarill auf schwedisch, doch in diesem Fall waren es englische Text-Bausteine, die zum Song wurden und somit international verständlich.

What about the Women

343557 Yael Deckelbaum wurde bekannt durch den Song „The Prayer of ther Mothers“, der seit 2017 zur Hmyne aller Frauenmärsche der letzten Jahre geworden ist. Jetzt hat sie den Titelsong ihres kommenden Albums veröffentlicht: „What About the Women“.

Life holds me – Das Leben hält mich

342669 Every word I say, light moves through. Every breath I take, light moves through. And every day I wake, light holds me. Love holds me.

Joni Mitchel: The River

342028 Ein Weihnachtsgeschenk nicht nur für Fans von Joni Mitchell: 50 Jahre nach seiner Veröffentlichung hat ihr Song „River“ ein offizielles Musikvideo bekommen. Der in Schwarz-Weiß animierte Kurzfilm wurde auf dem offiziellen YouTube-Kanal der Sängerin veröffentlicht. In dem Video wird die von Joni Mitchell (78) gesungene Geschichte digital nachgezeichnet.

Alles ist gut

341641 Reinhard Mey singt für alle kleinen und großen Kinder 🙂 Alles ist gut – Danke dafür! Für ein paar Stunden neigt sich Frieden über uns’ren Meridian Alles ist gut – Was heut‘ gescheh’n sollte, geschah, und was zu tun war, ist getan

River Gangha

341302 Snatam Kaur, Krishna Das, Deva Premal, Manose, Todd Boston, C.C. White Soul Kirtan und Ramesh Kannan haben sich zusammengetan, um den Song „River Ganga“ zu produzieren, der ihre Liebe zu diesem wunderschönen Fluss und seinen Menschen ausdrückt.

Wo Liebe ist, da ist das Leben

340737 Von Miriam Licht. Die Sängerin Peia Luzzi ist eine in Amerika geborene Lied-Sammlerin, Autorin und vielfach-Instrumentalistin, zuhause in den Bergen von Süd-Oregon. Wie Wasser aus einer tiefen Quelle schöpft sie Inspiration aus ihren Wurzeln ihrer Vorfahren, aus keltischer und europäischer Volksmusik der Alten Welt.

Like a river

340612 Jahnavi Harrison: „Ich schrieb diese Texte, als ich Vrindavan 2006 nach einer 14-jährigen Pause besuchte. Mit meiner unreifen Sicht kämpfte ich darum, hinter der Verschmutzung, dem Verkehr und der Kommerzialisierung die unverfälschte spirituelle Essenz des Ortes zu erkennen.

Joy – Freude

340497 Joy is the sun. Joy is the heat and the life. I am allowed to be in joy. I am allowed.

Waldmegaphone

340480Architekturstudenten haben 2015 in einem Wald in Estland riesige Megaphone aufgestellt, um den dadurch verstärkten Klängen der Natur zu lauschen. Im Phäni Nature Center stehen die großen, trichterförmigen Holzinstallationen auch BesucherInnen offen.

I need a beach

340468 Miten braucht einen Strand – ich auch 🙂 Wundervoll beschwingter Song und ein tolles Video, das mich dafür entschädigt (wenigstens ein bißchen), dass ich auch schon viel zu lange nicht am Meer war…