Kornkreise der Liebe

Die jüngst entstandenen Kornkreise erzählen uns eine zusammenhängende Geschichte. In diesen sehr herausfordernden Zeiten geht es primär darum, die Herzenswärme und reine Liebe zu leben. Diese Liebe soll zur realen Wirklichkeit werden. Es beginnt dabei mit der Selbstliebe und mit dem Erkennen, dass unser „Ich bin“ nur im Kontext mit dem „Wir sind“ erfüllend gelebt werden kann. Durch das Lösen unserer Implantate, vor allem des „Schuldimplantats“, kommen wir in den nährenden Fluss des Lebens. Dann kann die Liebe zwischen Mann und Frau in harmonischer Weise gedeihen und erblühen.  Mehr von Mag Johannes Neuner dazu hier.

Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.