Die newslichter auf Sommertour 2021

Heidecamper

Ab dem 22. Juli folgen wir 3 Wochen unserem “Heimweh nach der Fremde”. Die newslichter gehen auf Sommertour in einem Camper. Das einfach unterwegs sein, magische Orte entdecken und der Austausch mit interessanten Menschen locken uns.

Stimmungen und Schwingungen dieses Wandeljahres 2021 wollen tiefer erforscht, Inspirationen empfangen und Verbindung aufgebaut werden.

Das newslichter Reise-Team: Luna/gute Laune – Elske/Fotografie und Bettina/Redaktion Foto: Daniela Rinne

Unsere Reiseroute ist noch völlig offen und so soll es auch bleiben, aber wir nehmen gerne Routen-Tipps, Hinweise auf besondere Kraftorte und Einladungen für schöne private Übernachtungen für Deutschland und die Nachbarländer an 🙂

Was wir für einen Besuch brauchen:

  • Einen möglichst schattigen Stellplatz
  • Stromanschlussmöglichkeit
  • Hundeliebe
  • Freude am Austausch

Schick mir gerne eine Mail unter redaktion@newslichter.de, wenn Du Dich angesprochen fühlst und/oder einen newslichter-Reisetipp für mich hast mit dem Betreff: Sommertour 2021.

PS: Der Camper ist der Heidecamper gemietet über Paul Camper.
Eine Vignette für Landvergnügen 2021 haben wir auch schon. “Ein Reise- und Genussführer für Campingfreunde. Zu Gast auf Brauereien, ­Imkereien, Käsereien und Weingütern. Übernachten direkt neben ­Alpakas, Wasserbüffeln, Schottischen Hochland-Rindern, Thüringer Waldziegen oder Lachsforellen.”

Sharing is Caring 🧡
Posted in Projekte, Über Uns Verwendete Schlagwörter: ,
3 Kommentare zu “Die newslichter auf Sommertour 2021
  1. Wonne sagt:

    Ihr Lieben! Ich finde die Idee ganz wundervoll und wünsche euch eine zauberhafte Tour. Den soundtrack dazu habe ich schon im Ohr: Rückenwind von Thomas D. Spielt ihn doch mal!

  2. Alexandra Thoese sagt:

    So schön, dass ihr das macht.

    Fahrt doch bei Jumana und Matthias vorbei. Es lohnt sich diesen Kraftort mitten im Thüringer Wald kennenzulernen.

    Von Herzen liebe Grüße,
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.