Licht-Sein

Keine Ahnung, ob das alles wissenschaftlich abgesichert richtig ist. Aber alleine so zu denken, öffnet den Mind und das Herz. Der Brustbereich eines Menschen sendet “normal” nur 20 Photonen Licht pro Sekunde aus. Wenn jemand über sein Herzzentrum meditiert und anderen Liebe und Licht sendet, werden erstaunliche 100.000 Photonen pro Sekunde erreicht.

Zahlreiche Studien haben auch gezeigt, dass, wenn diese Photonen mit einer liebevollen und heilenden Absicht infundiert werden, ihre Frequenz und Schwingung so weit ansteigt, dass sie buchstäblich Materie verändern, Krankheiten heilen und negative Ereignisse transformieren können.

Das Herz liebt auch, fühlt, denkt und erinnert sich und kommuniziert mit anderen Herzen. Es speichert Informationen und pulsiert diese Informationen kontinuierlich mit jedem Schlag durch den Körper. Es ist weit mehr, als die moderne Wissenschaft glauben machen möchte. Es ist auch eine Pumpe, die die zelluläre Symphonie pumpt, die die Essenz Ihres Wesens ist, und es ist ein magnetischer und strahlender Wirbel und die wahre Quelle der menschlichen Kraft.

Was sind Photonen?

Photonen sind Lichtquanten und Informationsträger. Sie existieren in jeder Materie, in der Luft und in der Flüssigkeit. Sie passieren jedes Medium und sind in chaotischem Zustand. Sie haben kein atomares Gewicht, aber sie haben eine Wellenlänge.

Sie sind wie Wolken und haben keine Grenzen. Sie sind eine Materie und sind keine Materie.

Sie haben die Eigenschaft, Informationen zu übertragen und zu übermitteln.

Sie sind sensitiv. Sie sind das ruhigste Licht, dass es gibt.

Man nennt sie Biophotonen, wenn sie aus lebendigen Organismen stammen, wie sie die Menschen, Tiere und Pflanzen darstellen.

Man nennt sie Photonen, wenn sie in der toten Materie sind, wie z.B. in Steinen, Metallen, Flüssigkeiten und in der Luft.

Wenn der Körper gesund ist, existieren die Biophotonen als kohärente (geordnete) Lichtquanten in ihm. Sie stehen miteinander in Kontakt, kommunizieren und haben ein gemeinsames Ziel oder ein gemeinsames Interesse, d. h. aus dem Chaos Ordnung zu schaffen und das Gleichgewicht wiederherzustellen. Wie dies vonstatten geht, ist bis heute noch nicht erkannt.

Mehr dazu auch hier

 

Sharing is Caring 🧡
Posted in Heilung
5 Kommentare zu “Licht-Sein
  1. Liebe Bettina, mein Herz öffnet es auch und geht damit in Resonanz… ganz gleich, wie und ob das alles wissenschaftlich abgesichert richtig ist! 😘

  2. Björn S. sagt:

    Ich bedanke mich.

  3. Theresia sagt:

    Herzlichen Dank, liebe Bettina. Das ist gerade Balsam für meine Seele. Wer sich noch weiter informieren möchte, suche mal nach Prof. Enrico Edinger.

  4. Gaby sagt:

    Auch ich gehe damit in Resonanz. Meine Lebenserfahrung als
    MENSCH MUTTER OMA SCHWESTER FREUNDIN LEBENSGEFÄHRTIN GARTENHÜTERIN HUNDE’FRAUCHEN’ BAUMGELIEBTE STERNENKIND
    bestätigt mir täglich die Wahrheit dieses L(i)ebensphänomäns.
    Wir schaffen Wissen.
    DANKE JA!
    gaby

  5. Erika sagt:

    Die Physik hat bewiesen, dass jegliche Materie aus (Bio-)Photonen, sprich Licht besteht.

    Zuden kommen Redewenungen wie:
    eine lichtvolle Gestallt sein
    hell im Kopf sein
    strahlen wie die Sonne oder eben auch
    dein Licht ist erloschen…oder einem das Licht ausblasen…
    die nicht von ungefähr kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.