Lichtbild: Reisfeldkunst

Von 掬茶 – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=25681624


Schönes zu betrachten, gehört zum japanischen Leben. Reisfeldkunst wurde in Inakadate in der Nord-Präfektur Aomori haben die Tradition 1993 begründet. Inzwischen auch in 3D und am Computer entworfen. Mehr hier.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Lichtbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.