Ältere Beiträge

Unvergesslich – Singen mit Demenz

330750 Im Januar 2020 startete ein ungewöhnliches Projekt: Schauspielerin Annette Frier gründete gemeinsam mit Chorleiter Eddi Hüneke (“Wise Guys”) einen Chor für Menschen mit Demenz. Annette Frier treibt hierbei nicht nur die Liebe zum Singen an. Sie interessiert sich für die

Mein Ahn, der wirft mich aus der Bahn

330706 Über dein psychogenetisches „Päckchen“ von Sara Maria Hardenberg. Es gibt viele Wege nach Rom zu kommen und seine Probleme, Blockaden oder Themen zu lösen. Das kann viel Zeit und Geld kosten und manchmal ist man doch noch nicht in Rom

Sternennews: Entscheidungsfreudiger werden

330694 Von Sylvia Grotsch. Diese Woche beginnt mit einer guten Nachricht – zumindest für diejenigen, die in einem rückläufigen Merkur etwas Negatives sehen. Der Gute ist ab gestern, Sonntag, wieder direktläufig! Dabei ist ein rückläufiger Merkur sehr nützlich. Zum Beispiel, um

Hol’ die Flügel raus!

330450 Von Claudia Shkatov. Heute Morgen um vier bin ich mit Herzrasen aufgewacht. Hab’ lange Zeit in mein Herz hinein geatmet, bis mein Brustraum sich endlich weiter und ruhiger anfühlte. Gestern war ich mit Magenschmerzen ins Bett gegangen. Und meine Intuition

Ein schwedisches Sommermärchen

33661 An einem schönen Sommertage war um die Mittagszeit eine Stille im Wald eingetreten. Die Vögel steckten ihre Köpfe unter die Flügel. Alles ruhte. Da steckte der Buchfink sein Köpfchen hervor und fragte: Was ist das Leben? Alle waren betroffen über

Poesie: So viele Sommer

300946 Von Reinhard Mey. So viele Sommer mit dir verbracht Mit dir geliebt und geweint und gelacht Lass uns den Sommertag heut‘ glücklich leben Wie viele Sommer mag es noch geben?

Ankommen und heimgehen

330598 Von Alexandra Thoese. Wenn wir hier ankommen sind wir klein, verletzlich und zart. Wir wachsen, sammeln Erfahrungen, gewinnen an Stärke und Mut. Wir wählen Gefährt*innen für unser Leben. Manche*r geht, manche*r bleibt.

Fürstand für das gute Leben

330605 Ein offener Brief aus der OYA-Redaktion anstelle einer “Verortung aus gegebenem Anlass”. Liebe Leserin, lieber Leser, ursprünglich wollten wir an dieser Stelle dem Wunsch von einigen von Ihnen und euch nachkommen, politische Orientierung zu geben und Oya in der Fülle

Sternennews: Prüfen und trotzdem vorwärts gehen

330558 Von Sylvia Grotsch. Diese Woche ist nicht das übliche Gedränge am Himmel, das gibt uns die Gelegenheit, uns auf einige wenige Themen zu fokussieren. So zum Beispiel auf das MERKUR-MARS-Quadrat, das am Montag bereits seine Vorwirkung entfaltet und dann am

Farben und Licht für Dich: GOLD

330489 Von Erika Schneider. Gold ist das edelste Metall auf unserem Planeten. Es glitzert, glänzt und zieht uns Menschen seit jeher magisch an. Religionen und Herschende haschten gegenseitig um dieses Edelmetall. Gold repräsentiert Macht, Reichtum und lässt seinen Besitzer unabhängig und

Mondfinsternis Steinbock – Alchemistische Seelenprozesse

330543 Von Claudia Hohlweg. Am 05.07.2020 um 6:29 Uhr ereignet sich eine Halbschatten-Mondfinsternis im Steinbock. Kurze Zeit später, um 6:44 Uhr, erleben wir den Höhepunkt des Mondzyklus: die Sonne im Krebs und der Mond im Steinbock stehen sich zum gegenüber.

Das Schiff in der Spur halten

330498 Von Sabrina Gundert. Ich sah die Welle kommen. Sah sie heranrollen, sich auftürmen, am Schiff zerbrechen. Vier Meter war sie hoch. So viel, wie jede weitere Welle nach ihr. Ich wusste inzwischen, dass das Schiff erbeben würde in dem Moment,

Lee Harris Energie-Update Juli

330522 Nachdem einen mehr gemäßigten YIN-Monat Juni kommt jetzt spätestens Mitte Juli eine stärkere, feuerige YANG-Energie ins Feld. Weil dieses Jahr schon viel von uns gefordert hat, gehe achtsam mit Deiner Müdigkeit und Erschöpfung (müder Geist, Körper + Energie) um. Und

Verbindung ist die Mutter aller Dinge

330475 Von Claudia Shkatov. Als ich ein kleines Mädchen war, verbrachte ich viel Zeit in Limperich bei Bonn bei meinen Großeltern ‚Auf der Burg’. So lautete tatsächlich ihre Adresse. Und es gab diese herrlichen Momente, wenn meine Großmutter im Wintergarten tief

Lichtbild: Desktopkalender Juli

330425 Juli! Einfach mal den Kopf in die Ecke stellen….:-) tut uns gut in diesen wilden Zeiten ! Danke Sanvja. Hier der Link zum kostenlosen Download.

Portaltage 2. Halbjahr 2020

330378 Von Alexandra Heck. Portaltage nach dem Maya-Kalender sind Tage mit einer sehr hohen Schwingung und intensiven kosmischen Einströmungen / Einstrahlungen. Da sich die Energien langsam auf- und dann auch wieder abbauen, strahlen Portaltage auch auf den Tag davor und danach

Schulhöfe werden zu blühenden Insektenwiesen

330416 Pressetext Stadt Düsseldorf. Die Bürgerstiftung Düsseldorf setzt in Kooperation mit der Landeshauptstadt Düsseldorf ein Zeichen für Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit. In den nächsten Monaten werden an mehr als einem Dutzend Düsseldorfer Schulen versiegelte Flächen wie Beton- oder Steinböden abgetragen und gemeinsam

Sternennews: Volle Fahrt voraus!

330429 Von Sylvia Grotsch. Die Woche beginnt mit einem MARS-Wechsel vom Tierkreiszeichen Fische in das Tierkreiszeichen WIDDER. Diese Stellung wird uns noch bis zum Rest dieses Jahres begleiten, da der Mars bei seinem Lauf durch den Widder mal die Richtung wechselt

Stolperworte

330392 Von Joachim Löwning. Ich stolpere über Wörter. Über manche schon seit Langem, immer wieder. Und wenn ich das Gleichgewicht wiedergefunden habe, wieder gleichmäßig mit beiden Füßen vorankomme, hat sich die Welt verändert.

Poesie: In der absichtslosen Stille

330324 In der absichtslosen Stille des Seins, entfaltet sich die Gnade des Lebens.

Wer wir sind und warum wir hier sind

330334 Von Dörte Luna’Him Scheer. Grundsätzlich gibt es – so wie ich das heute verstehe – zwei verschiedene Gruppen Menschen auf der Erde. Das ist sehr plakativ und es gibt sicher viel mehr Unterscheidendes und sehr viel mehr unterschiedliche Wege auf

Siebenschläfer&Co schützen: Regentonnen abdecken

330326 Anlässlich des Siebenschläfer-Tages ruft der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) dazu auf, Gärten für Siebenschläfer und andere kleine Säugetieresicherer zu machen: Regentonnen sollten unbedingt abgedeckt und Wassergefäße mit Ausstiegshilfen versehen werden, da viele Tiere auf der Suche nach