Lichtung

Es gibt eine Vollkommenheit, tief inmitten allem Unzulänglichen. Es gibt eine Stille, tief inmitten aller Rastlosigkeit. Es gibt ein Ziel, tief inmitten aller weltlichen Sorgen. Das bist Du.

Lichtung

Eine kleine Anekdote aus Kindermund: Meine Tochter und ich erkunden achtsam ihren Körper. Ich sage: „Das ist der Venushügel.“ Ihre Antwort: „Ah! Dann ist das ja auch ein Sternen-Hügel, denn die Venus ist doch ein Stern. Und sie geht als erstes am Himmel auf!“ Hmmmm….zum Nachsinnen…Unser Tor des Lebens, verborgen und gehalten im Sternen-Hügel…mit der Kraft der 1!

newslichter-Leserin Ramona

Lichtung

Jeder Morgen war eine freundliche Einladung, mein Leben so einfach, ja so unschuldig wie die Natur selbst zu gestalten.

Henry David Thoreau

Licht

Die letzte Phase des Sommers hat gestern begonnen. Die Sonne wandert nun durch das Tierkreiszeichen Jungfrau. Das ist eine Zeit, in der wir uns mental und konkret auf das Winterhalbjahr vorbereiten. Nun ist Erntezeit, die Spreu wird vom Weizen getrennt, mit viel Fleiß werden die Früchte des Jahres eingesammelt und Vorräte angelegt für schlechte Zeiten. Zur Jungfrau-Symbolik gehören Begriffe wie Analyse, Sorgfalt, Beobachtungsgabe, Ökonomie und Ökologie.”

Annegret Becker-Baumann

GoldeneErnte Kopie

Lichtung

Wer gesammelt in der Tiefe lebt, sieht auch die kleinen Dinge in großen Zusammenhängen.

Edith Stein

Licht

Frage dich nicht, was die Welt braucht.
Frage dich, was dich lebendig macht und dann gehe hin und tue das Entsprechende.
Denn die Welt braucht nichts so sehr, wie Menschen die lebendig geworden sind.”

Gill Baine

Sommerweg

Lichtung

“Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht übersteigt, erst dann wird die Welt endlich wissen, was Frieden heißt.”

Jimi Hendrix

Lichtung

Ich kann ohne das mindeste Zögern sagen, dass, wer behauptet, Spiritualität hab nichts mit Politik zu tun, nicht weiss, was Spiritualität bedeutet.

Ghandi

Foto: occupylove.org

Lichtung

Natur – die zärtlichste aller Mütter, ist mit keinem ihrer Kinder ungeduldig.

Emily Dickinson

Licht

Alles was lebt, lebt im Licht.
Alles was existiert, strahlt Licht aus.
Alle Dinge empfangen ihr Leben vom Licht und dieses Licht ist in seiner Wurzel selbst Leben.

Paracelsus

Foto: Ming Art

Foto: Ming Art

Licht

Der Form halber sage ich manchmal, dass ich ein Heiler bin. Die Wahrheit ist jedoch, ich bin keiner. Ich heile niemanden. Du wirst es auch nicht tun. Wenn Du ein Heiler bist oder einer werden möchtest, ist es deine Aufgabe , einfach zuzuhören. Dann öffnest du dich, um die Energie zu erhalten, welche dir erlaubt, der Katalysator für die Heilerfahrung deines Patienten zu sein. Heilung ist eine Entscheidung, die zwischen Patient und dem Universum getroffen wird.”

Eric Pearl Reconnection

reconnection

Lichtung

Aus den Träumen des Frühlings wird im Herbst Marmelade gemacht.

Peter Bamm

Lichtung

Das ist das Eigentümliche an der Liebe, dass sie sich niemals gleich bleiben kann; sie muss unaufhörlich wachsen, wenn sie nicht abnehmen soll.”

André Gide

lorenaswandelfest2012 014

Lichtung

Auf meinen Reisen traf ich eine weisen Mann und fragte ihn: “Was ist wichtiger zu lieben oder geliebt zu werden?” Er sah mich an und lächelte: “Welchen Flügel braucht der Vogel zum fliegen. Den Rechten oder den Linken?”

lichtbildostsee

Lichtung: newslichter und Yogini Dome


So kanns gehen, wenn man an die regionale Zeitung von der newslichter-E-Mail ein Info über den www.yoginidome.de sendet 🙂

Lichtung

Man kann nie glücklich werden, wenn sich das, woran man glaubt, nicht mit dem deckt, was man tut.

Ralph Waldo Emerson

Lichtung

Die Erde ist keine Plattform für das menschliche Leben. Es ist ein lebendiges Wesen. Wir sind nicht dabei, sondern ein Teil davon. Seine Gesundheit ist unsere Gesundheit.

Thomas Moore

Lichtung

Ich war schon oft draußen im Weltraum”, protzte der Kosmonaut, “aber ich habe weder Gott noch Engel gesehen.” – “Und ich habe schon viele kluge Gehirne operiert”, antwortete der Gehirnforscher, “aber ich habe nirgendwo auch nur einen einzigen Gedanken entdeckt.”

Jostein Gaarder

Lichtung

Die wirklichen Wunder machen wenig Lärm.

Lichtung

Wenn wir wüssten, dass wir heute Abend blind werden, dann würden wir einen sehnsüchtigen Blick, einen wahren letzten Blick auf jeden Grashalm, jede Wolkenformation, jedes Staubkorn, jeden Regenbogen werfen – eben auf alles.”

Pema Chödrön

Lichtung

Wenn einer aus seiner Seele singt, heilt er zugleich seine innere Welt. Wenn alle aus ihrer Seele singen und eins sind in der Musik, heilen sie zugleich auch die äußere Welt.”

Yehudi Menuhin

sonnenblume