Beiträge zu tiefenökologie

Zyklische Persönlichkeitsentwicklung im Spiegel der Natur

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Spirituelle Ökologie/ Tiefenökologie von Mia Brummer. Unser Bedürfnis, uns selbst und die Welt, in der wir leben, zu verstehen, ist eines unserer Grundbedürfnisse. Wir müssen uns verorten, müssen unsere Beweggründe erforschen und verstehen, damit wir immer weiter in die Antworten auf unsere Frage nach dem Sinn des Lebens hineinleben können. Weiterlesen ›

Posted in Heilung Verwendete Schlagwörter: , ,

Das Wilde und das Heilige schützen

“Für alle Kinder: Für diejenigen, die die Wogen der See durchschwimmen, für die in den Schollen der Erde, für die Kinder der Blumen in den Wiesen und der Bäume des Waldes, für all jene Kinder, die durch die Weite des Landes wandern, und für die geflügelten, die mit den Winden ziehen. Und auch für die menschlichen Kinder, auf dass alle Kinder in Zukunft zusammenkommen in der ganzen Vielfalt ihrer Herkunft und ihres Miteinanderseins.”

Dieses Widmung steht dem Buch Das Wilde und das Heilige: The Great Work – Unser Weg in die Zukunft von Thomas Berry voran und es spiegelt den ganzen Spirit des Werkes, das  als ein Standardwerk  der Tiefenökologie und der Spiritualität gilt und nun endlich in deutscher Sprache im Arun Verlag erschienen ist. Weiterlesen ›

Posted in Impulse, Inspiration Verwendete Schlagwörter: , , ,