Lichtung

Lesezeit 1 Minute –

Wenn ich tot bin
bin ich am Leben
Wenn ich tot bin
dann werde ich schweben
im Nichts und in dir
Die Ströme der Liebe im Jetzt und im Hier verschmelzen im Nichts sei bei mir
Verbunden auf ewig mit göttlichem Band bin dankbar und selig zu halten deine Hand

Wenn du tot bist
bist du am Leben
Wenn du tot bist
dann wirst du schweben
im Nichts und in mir
Die Ströme der Liebe im Jetzt und im Hier verschmelzen im Nichts
bin bei dir
Verbunden auf ewig mit göttlichem Band bin dankbar und selig dass ich dich fand“

Gesa Dröge

Sharing is caring 🧡
Gastbeitrag
Gastbeitrag

Viele wertvolle Gastautorinnen und -autoren unterstützen und schreiben für die Newslichter. Informationen zu der jeweiligen Person finden sich am Ende des Autorentextes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert