Kongress Solidarische Ökonomie

4 Tage, 1.000 Teilnehmer*innen, 100 Workshops rund ums Thema “Anders wirtschaften”. Der Solikon2015 im September in Berlin. Genug über Krisen! Wir haben eine gute Nachricht: Es gibt sie, die Ideen zu einem enkeltauglichen und guten Leben. All unsere Probleme haben einen gemeinsamen Nenner: unsere (Un-)Art des Wirtschaftens. Doch wir können auch anders!

solikonSolidarische Landwirtschaft, Kleidertausch und Lastenräder: Ihr seid mittendrin in gelebten Alternativen und Fragen zu Wachstumsdogmatik und Ressourcenausbeutung. Teilt eure Gedanken mit Neugierigen und Expert*innen, Praktiker*innen und Interessierten, sammelt Ideen und tragt sie weiter, die Geschichten des Gelingens!

Vom 05.-09. September – Die Wandelwoche in Berlin und Brandenburg – Geschichten des Gelingens und Ideen für das gute Leben in zahlreichen Touren miterleben und diskutieren. Knackig, spannend und gegen Spende.

Vom 10.-13. September – Der Kongress an der Technischen Universität Berlin – Ein abwechslungsreiches Programm über 4 Tage für Neugierige, Interessierte und Expert*innen, Raum zum Diskutieren, Mitgestalten und gemütlichem Austausch.

Hier anmelden

Sharing is Caring 🧡
Posted in Projekte Verwendete Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.