A new Story for Humanity

Der Film „An Enquiry into A New Story for Humanity – Change the Story, Change the World” ist ein Geschenk der Findhorn Stiftung an die Welt. Entstanden ist der englischsprachige Film auf dem „New Story Summit – Inspiring Pathways for our Planetary Future”, der vom 27. September bis 3. Oktober 2014 in Findhorn stattfand. Zu dem Gipfel waren über 300 Changemaker und Aktivisten aus über 50 Ländern gekommen, um die Entstehung einer kohärenten neuen Geschichte für die Menschheit voranzubringen.

Am Rande des Gipfels führten professionelle Filmemacher Interviews mit den Referenten wie Charles Eisenstein, Kosha Joubert oder Elisabeth Sahtouris. Der Film zeigt Ausschnitte aus den Interviews und gibt Eindrücke von den Reden und Diskussionen des multikulturellen und multigenerationalen Treffens wieder.

Der Film wurde komplett auf der Basis von Schenkökonomie produziert und wird auch auf diese Weise per Internet weitergeschenkt. Hier anschauen.

Die Bemühungen um eine neue Geschichte für die Menschheit – weg von Zerstörung und Ausbeutung hin zu Kooperation und Gerechtigkeit – scheinen an einen hoffnungsvollen Punkt gekommen zu sein.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Projekte Verwendete Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.