I am Light


Frohe Pfingsten: I am light, I am light

I am not the things my family did
I am not the voices in my head
I am not the pieces of the brokenness inside

I am light, I am light

I’m not the mistakes that I have made or any of the things that caused me pain
I am not the pieces of the dream I left behind

I am light, I am light

I am not the color of my eyes
I am not the skin on the outside
I am not my age, I am not my race, my soul inside is all light

All light, all light
I am light, I am light

I am divinity defined
I am the God on the inside
I am a star, a piece of it all
I am light

Ich bin Licht
Ich bin nicht die Fehler, die ich gemacht habe
oder irgendeins der Dinge, die mir Schmerz gebracht haben
Ich bin nicht die Scherben des Traumes,
den ich hinter mir ließ!

Ich bin Licht!

Ich bin nicht die Farbe meiner Augen,
Ich bin nicht meine Hautfarbe,
Ich bin nicht mein Alter, bin nicht meine Rasse:
Meine Seele im Innern ist umfassendes Licht!

i am light

EN_0602537418114_CBILDHier die CD SongVersation von India.Arie kaufen. Ich mag India und ihre oft spirituellen Songs schon lange. Zu ihren Fans gehören auch Barack Obama, Oprah Winfrey, Nelson Mandela und der Dalai Llama, von denen sie schon eingeladen wurde, Konzerte für sie zu spielen. Zudem arbeitete India bereits mit Musikikonen wie Stevie Wonder, Adele, Pink, Carlos Santana, Herbie Hancock, Sade und Elton John zusammen.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Lichtübung Verwendete Schlagwörter: ,
Ein Kommentar zu “I am Light
  1. RoseMarie sagt:

    Mir gefällt auch dieser kurze Text hier, gehört und gelesen während einer Predigt in Amerika:
    I am not what I do.
    I am not what I have.
    I am not what people say about me.
    I am the beloved of God.
    It’s who I am.

    HerzLICHTst
    RoseMarie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.