Amerikua – Beschützt das Heilige

Am 21. August 2017 ist eine mächtige sichtbare Sonnenfinsternis quer über die USA verlaufend zu sehen. Amerikua ist ein Maya-Wort für den vereinigten Nord und Süden Amerikas. Dieses Wort kommt in das kollektive Bewusstsein, um eine neue Erzählung zu gestalten, jenseits der kolonialen Geschichte. Dieses Lied & Video ist ein Gebet, das der Vereinigung aller Stämme gewidmet ist; an alle, die sich kompromisslos dafür einsetzen, die Umwelt, indigene Völker, Menschenrechte, heilige Stätten und Orte zu schützen.

Es gibt über 1,000 ständige Bewegungen in Amerika und eine globale Bewegung, um die indigene Weisheit wieder in die Welt zu integrieren. Dies ist ein Aufruf zum Handeln, für Einheit, Frieden und Harmonie unter allen Nationen. Dies ist eine Widmung an die Prophezeiungen, die über viele Kulturen hinweg übertragen wurden, und die Heilung der Nationen, die in unserem Leben stattfinden, wie wir die Kluft zwischen dem Klang unserer Haut, dem Trauma unserer Abstammungslinien und dem Klang unserer Seele, wie Wächter und Stewards der Mutter Erde. Du bist eingeladen, ein Teil dieser Prophezeiung zu sein. Wir haben ein Zuhause. Wir sind alle verwandt. Gehen wir in Harmonie.

Wasser ist leben.
Beschütze die Heilige.

Für alle unsere Beziehungen,
– Aloka

Posted in Herzlichter Getagged mit: ,
Ein Kommentar zu “Amerikua – Beschützt das Heilige
  1. Naras. sagt:

    Danke. Ja.
    Und, Ich bin sehr kritisch gegenüber Bewegungen aus und in Amerika geworden. Habe lange die Pipeline Bewegung unterstützt. Bis Ich merkte, dass es immer nur um „Amerika“ ging. Bei dieser Gruppe weiß Ich es (noch) nicht. <3 <3 :O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.