Burkinabe Rising: Die Kunst des Widerstands


Burkina Faso bedeutet also wörtlich „Vaterland der ehrenwerten Menschen“. BURKINABÈ RISING ist eine Dokumentation über die Kunst des Widerstands in Burkina Faso in den letzten Jahren.Burkina Faso ist ein kleiner Binnenstaat in Westafrika und beheimatet eine lebendige Gemeinschaft von Künstlern, Musikern und engagierten Bürgern, die den revolutionären Geist von Thomas Sankara weiterführen, der durch einen Staatsstreich seines besten Freundes  Blaise Compaoré getötet wurde. Dieser regiert dann 27 Jahre lang als Autokrat das Land, bis ein massiver gerade auch von Frauen initiierter Volksaufstand zu seiner Entmachtung führte.

Heute ist der Geist des Widerstands und der politischen Veränderungen mächtiger denn je und durchdringt jeden Aspekt des Burkinabè-Lebens. Die Kunst des Widerstands ist eine Inspiration, nicht nur für Afrika, sondern für den Rest der Welt, die Regisseur Iara Lee hier zeigt.

Auch wenn aktuell immer wieder Unruhen Burkina Faso erschüttern, mag dieser Film die gute Mächte weiter unterstützen.

 

Posted in Projekte Getagged mit: ,
Ein Kommentar zu “Burkinabe Rising: Die Kunst des Widerstands
  1. Naras sagt:

    Yes: WE R the change! <3 <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.