Das Phänomen der Verbundenheit

Das Phänomen der Verbundenheit

Foto: drumcafe.de

Von Matthias Jackel. Es geschah bei einem Promotion-Event auf einer Fachmesse vor vielen, vielen Jahren, als nach einem Drum Cafe jemand auf mich zukam und mich fragte, ob ich denn wüsste, was ich da tue? Wahrheitsgemäß und recht marketingorientiert antwortete ich damals, dass ich interaktive Trommelevents anbiete und die Menschen miteinander Musik machen lasse, zum Mittel der Motivation und des Entertainments für Firmenevents, u.s.w…

“Nein, nein”, war darauf die rege Antwort. “Was Du da machst, ist ein schamanisches Ritual. Es ist ein sehr, sehr kraftvolles Tool, was Du da anwendest – und ich hoffe, Du bist ein guter Mensch!”

Das Phänomen der VerbundenheitSchon damals hatte ich mich eher unbewusst gefragt, warum z.B. bei einem klassischen Sales-Kickoff manchmal Teilnehmer hinter die Bühne kamen und fragten, ob sie uns mal kurz drücken dürfen.

Aber es war der Abend dieses besonderen Treffens, als mir mit aller Wucht bewusst wurde, dass wir nicht nur ein kraftvolles Tool in der Hand halten, sondern auch einfach nur hinblicken müssen, wie bis zum heutigen Tag Millionen von Menschen darauf so positiv reagierten und was sich daraus für die Art und Weise, wie wir miteinander arbeiten und umgehen, ableiten lässt.

Das Phänomen der Verbundenheit zwischen den Menschen. 2018 habe ich mir endlich die Zeit genommen, dies in meinem 1. Buch zu beschreiben.

Hier finden sich Geschichten aus 14 Jahren Drum Cafe Tätigkeit, die begeistern, berühren und oft sehr nachdenklich machen. Es ist in englisch geschrieben, aber ich werde dieses Jahr für die newslichter auch Auszüge in deutscher Sprache veröffentlichen.

Das Phänomen der VerbundenheitHintergrund: Drum Cafe wurde in Kapstadt vor 21 Jahren gegründet, das Büro in Deutschland vor 15 Jahren eröffnet. Rund 50.000 (!) Veranstaltungen gab es seitdem. Im Dezember 2018 erschien das Buch „THE CONNECTION PHENOMENON“ von Matthias Jackel, Mit-Gründer von Drum Cafe, das die ganze Fülle der Erkenntnisse aus der bewegenden Verbindung beschreibt, wie sie zwischen den Menschen bei Drum Cafe entsteht. (hier auch direkt beim Autor bestellen)

Mit der Drum Cafe Academy (vormals andante communications) begleiten wir die Unternehmen in der Transferleistung vom Drum Cafe Erlebnis zur Gestaltung der Arbeitsplätze der Zukunft. Und seit 14. Januar 2019 ist die neue Webseite live, die das alles auf einen Blick beschreibt.

Erfolg im Team // Matthias Jackel

Die Youtube-Videos werden mit einer Datenschutzkonformen 2-Klick-Lösung ausgeliefert, die erst nach dem Klick auf das Vorschaubild eine Verbindung zum Youtube-Server aufbaut.
Posted in Impulse Getagged mit: ,
Ein Kommentar zu “Das Phänomen der Verbundenheit
  1. Saran sagt:

    Stimmt. Supi. Musik machen. Einfach so. In Gemeinschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.