Zum Vatertag: Männliche Archetypen – Donnerseele

screenshot viatores-donnerseele-official-musicvideo-youtube

Das wäre doch mal ein alternatives Vatertagsprogramm: Krieger, Magier, Liebhaber, König, Narr, Grüner Mann, Jäger, Sammler und Weiser tanzen um ein großes Feuer, schwitzen, schreien und lachen gemeinsam und genießen diesen Ausdruck männlicher Spiritualität . Djembe, Darbuka, Cajon und Rasseln mischen sich mit Floor-Toms und Handclaps, mit schamanischem Gesang, mit heiserem Rufen und druidischen Mantren. Die Trommeln drängen, fließen, treiben, fliegen wie Wolken über den Himmel, donnern und blitzen, branden wie Wellen an eine schroffe Küste, singen das Lied der Seele und atmen den Duft fruchtbarer Erde.

Man kann die Kraft hören, die Energie fühlen, die leidenschaftliche Verbindung des eigenen Herzens zu etwas unbeschreiblich Größerem erahnen.

Die Musik der Viatores – einem Projekt von Männern aus dem Umfeld des Arun Verlages – ist wie ein reinigendes Gewitter. Trommeln voller Kraft und Dynamik führen uns in den einzelnen Tracks in die Energie der männlichen Archetypen.

Das tolle Video, in dem sich coole Businessmänner zu archaischen Kriegern wandeln, hat der Sohn von Stefan Ulbrich für den Papa gedreht.

Mitwirkende: Philip Carr-Gomm, Damh the Bard, Gerhard Popfinger, Klaus Holitzka, Volkert Volkmann, Stefan Ulbrich, Dirk Grosser.

Das passende Buch mit CD Donnerseele: Eine Trommelreise zu den männlichen Archetypen ist schon 2011 erschienen, aber immer noch sehr lesens- und hörenswert.

Posted in Herzlichter Getagged mit: , ,
Ein Kommentar zu “Zum Vatertag: Männliche Archetypen – Donnerseele
  1. Avatar ansgar ellebrecht sagt:

    hallo,
    super buch und super cd.
    die musik reinigt und befreit …
    echt was für männer 😉 …
    herzlichst ansgar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.