Poesie: Der Weg der Mutigen

Foto: Elske Margraf

Nacht und Tag
Dunkel und Hell
Stärke und Schwäche
Liebe und Angst
Freude und Trauer
Sonne und Regen

Wann fangen wir wieder an Gegensätze zu lieben?
Wann beginnen wir die Dunkelheit wie das Licht zu feiern?
Wann hören wir damit auf die Schuld auf Andere zu schieben?
Wann beginnen wir mit dem Herzen zu denken, zu fühlen?

Dieser Weg ist der Weg der Mutigen,
die nicht länger im Außen und bei anderen nach Lösungen suchen.

Ein Weg, auf dem man lernt Gegensätze in sich selbst zu vereinen.
Das ist das Geheimnis für ein authentisches Leben.
Ein Leben in Liebe, Fülle und Dankbarkeit.
Ein Leben, wo man in sich selbst zu Hause ist.
Ein Leben, wo man nichts mehr verneint,
sondern alles Willkommen heißt.

Ein Leben, wo man sich selbst liebt und akzeptiert,
wie man ist und dadurch auch Andere so sein lässt,
wie sie sind.

Ein Leben, wo pure Freude und Leichtigkeit durch’s Leben tanzen.

Wo Schwäche zeigen einer der größten Stärken ist.
Wo Wildheit und Sanftheit sich umarmen.
Wo man Gefühle nicht länger totschweigt.
Wo Lebendigkeit mit all den Höhen und Tiefen
den Platz der Ewigkeit einnimmt.

Teresa Holub

Posted in Herzlichter Verwendete Schlagwörter:
4 Kommentare zu “Poesie: Der Weg der Mutigen
  1. Avatar Johannes sagt:

    Wow – das Schattenprinzip führt in die innere Balance.

    Danke!!

  2. Avatar Margret sagt:

    Voll ins Herz getroffen. Wunderschön und so wahr. Danke.

  3. Avatar Marion Barth sagt:

    sooooooo schön ….vielen herzlichen Dank

  4. In dieser Welt will ich leben ❤
    Von Herzen Danke!
    Johanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.