Farben und Licht für Dich: GELB

Foto: Erika Schneider

Hab Sonne im Herzen und alles wird gut! Von Erika Schneider. Unser modernes Leben überflutet uns ständig mit einer Reizvielfallt sondergleichen, was eine enorme Belastung für den gesamten Organismus bedeutet. Immer schneller, immer mehr, immer höher, immer weiter. Nun sind wir auf «ruhig» gestellt!

Es soll uns darauf aufmerksam machen, dass es nun genug ist, unser ganzes System immer wieder und fortwährend dieser immensen Reizüberflutung auszusetzten. Eigentlich kann das nur positiv sein. Aber die Ungewissheit lässt uns manchmal auch ängstlich werden. Existenzängste und Lebensängste können unsere Gefühle beherschen.

Deshalb möchte ich Dir hier etwas über die Wirkungsweise von Gelb erzählen. Stell Dir vor, wie die Sonne an einem warmen Wintertag den Schnee schmilzt. Die Sonne brennt mit ihren warmen Strahlen auf die weisse Fläche und der Schnee zerfliesst still und leise. Die fliessende Energie des Wassers wird durch das Licht aus seiner “Erstarrung” befreit und sucht sich wieder seinen Weg durch die Natur. Die winterliche Blockade des Wassers ist gelöst. Das Wasser benetzt jetzt die Wiesen und Blumen und bringt sie zum Wachsen und Aufblühen. Leben wird erneuert und die Schönheit der Natur wird in unser Bewusstsein getragen. Frühling! Alles erwacht aus einem tiefen Schlaf, aus der Winterstarre, allein durch die zunehmende Kraft der Sonne.

Unser Herz wird leichter, wenn die Sonne im Frühling wieder vermehrt und vor allem zeitlich länger da ist. Die Winterdepression ist, wie der Schnee, weggeschmolzen. Aus gutem grund, wird die Sonne immer gelblich dargestellt. Gelb ist die Farbe der Zuversicht, des Glückes und der Freude. Trübnis löst sich durch die wärmende und belebende Wirkung dieser Farbe auf. Unser Gemüt und die Gedanken werden wie durch Zauberhand fröhlicher und positiver.

Das Licht belebt Körper, Geist und Seele.

Die Natur und das Licht allein, sind das Elexier für positive Zukunftsperspektiven. Es muss möglich sein, auch in dieser herausfordernden Zeit, täglich nach draussen gehen zu dürfen, um Licht und Natur aufzutanken, den nur das Stärkt uns auf allen Ebenen. Aber bitte, zurzeit nur unter Einhaltung der behördlichen Vorgaben.

Die Farbe Gelb schmilzt destruktive Gedankenmuster einfach weg, wie die Sonne den Schnee und macht Dir bewusst, wie leicht und fliessend alles sein kann. Dein Geist ordnet sich und Dein Gemüt hellt fühlbar auf. Gelb unterstützt Dich dabei, Dich wieder auf die wesentlichen Dinge im Leben zu konzentrieren. Gelb die angstlösendste Farbe. Prüfungsängste, Existenzängste, Lebensängste dürfen sich auflösen. Auch wenn Gelb nicht zu Deinen Lieblingsfarben gehört, umgib Dich mit dieser strahlenden Farbe und dekoriere Deine Wohnung in den schönsten Gelbtönen. Werde kreativ, auch dabei unterstützt Dich Gelb. Nimm den Farbstift, der fast sein zeitliches in der Schublade segnet, und male ein Bild. Vielleicht ist noch eine Rolle Geschenkpapier in Gelbtönen zum Basteln da? Oder bestell Blumen, der Gärtner wird es dir danken! Du kannst auch gelb essen. Integriere zu jeder Mahlzeit gelbes Gemüse und gelbe Gewürze. Informiere dein Wasser durch unterlegen des Glases mit einem gelben Untersetzer. Den Untersetzer kannst Du zusätzlich mit positiven Worten wie: Hoffnung und Zuversicht beschriften. Lass dich von Gelb inspirieren und feiere das Leben!

Farben & Licht für Dich GELB

Intention Konzentration, geistige Beweglichkeit, löst Ängste auf

Chakra Solarplexus

Edelsteine Bernstein, Citrin, Tigerauge

Bach-Blüten Aspen, Cherry Plum, Clematis, Honeysuckle, Mimulus, Red Chestnut, Rock Rose, Wildrose

Farben und Ernährung Dinkel, Hopfen Mais, gelbe Gemüse, Früchte und Gewürze, gelbe Linsen etc.

Raumgestaltung Gelb wird in Räumen, wo geistig gearbeitet wird eingesetzt. Gelb fördert die Konzentration und beeinfluss das Lernverhalten massgeblich.

Farbtherapeutische Hilfsmittel

  • Am effektivsten ist die Anwendung von Farblicht mittels einer Farbtherapie-Lampe.
  • Seidentücher, da lichtdurchlässig, sind ebenfalls gute Therapiemittel. Sie können direkt an der betreffenden Körperstelle aufgelegt werden.
  • Farbtherapie-Brillen; 20 % der Farbenergien werden über die Augen aufgenommen und von dort direkt zur Hypophyse geleitet, welche den Hormonhaushalt steuert.
  • Kinder reagieren sehr schnell auf das Farblicht, weil sie noch unvoreingenommen sind.
  • Farbe, die direkt an der jeweiligen zu behandelnden Körperstelle visualisiert wird, ist eine wunderbare, kostenlose und effektive Möglichkeit, die eigene Heilung zu fördern.
  • Bediene Dich dabei Deiner Intuition und spüren hinein, welche Farbe im Moment gerade nötig ist.

Zur Person Erika Schneider, Dipl. Farb- und Seelen-Therapeutin, Seminarleiterin
Mein Glück habe ich in Farben gefunden
. Die Farbtherapie habe ich nicht gesucht, sie hat mich gefunden. Seit ich erleben durfte, wie sich durch Farblicht mein Heuschnupfen lindern lies, und die Ursache dafür sich auch in meiner Seele fand, lebe ich Farben täglich. Schon während der mehrmonatigen Therapie keimte in mir der grosse Wunsch auf, meine lebensverändernden Erfahrungen im Umgang mit Farben und Farblicht anderen Menschen weiterzugeben. In der Ausbildung zur Dipl. Farbtherapeutin AGP und weiteren Seminaren, erlernte ich die professionelle Anwendung der Farben und des Farblichts. Täglich darf ich mich über die Kraft der Farben und des Lichts freuen und erleben, was sie bewirken. Dafür bin ich sehr dankbar. Meine ganze Leidenschaft gehört den Farben und ihrer Wirkungsweise auf Körper, Geist und Seele. Hier mehr auf ihrer Webseite Dort findest Du auch eine Meditation zum kostenlosen Download.

Posted in Lichtübung
2 Kommentare zu “Farben und Licht für Dich: GELB
  1. Avatar Stefanie sagt:

    Wunderbar, wie immer, liebe Erika 💛💛💛
    Herzlichen Dank und liebe Grüße von mir zu dir 💕

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.