Die große Pause und die Chance darin

Wir können diese große Pause nutzen, um uns klar zu werden, wie wir eine bessere Welt kreieren wollen. Die alte “Normalität” wird uns jetzt als großer Stress fühlbar. Was ist in der Zukunft wirklich wichtig?

Jetzt können wir einen heiligen Zorn nutzen, um JA zu sagen zu mehr Langsamkeit, mehr Nachhaltigkeit und weniger Wachstum. Weniger Erwerbsarbeit mehr “unproduktives” aber wahres Leben. Nutzen wir die Chance dieser großen Pause zum Wandel!

Schönes Video von drei wichtigen Change-Makers-Bewegungen produziert

World Summit: worldsummit.global/
Envienta: sto.envienta.com/
Hack Humanity: hackhumanity.net/

Sharing is Caring 🧡
Posted in Herzlichter Verwendete Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.