Lass los

Bild von S. Hermann & F. Richter auf Pixabay

Lass ziehen, was vergangen ist.
Lass ziehen, was kommen mag.
Lass ziehen, was gerade jetzt geschieht.

Bemühe dich nicht, irgendetwas zu verstehen.
Bemüh dich nicht, die Dinge zu forcieren.
Entspanne Dich jetzt und ruh dich aus.

Tilopa (tibetischer Lehrer)

Posted in Kolumne
3 Kommentare zu “Lass los
  1. Avatar Dagmar sagt:

    Luftballons und auch diese Mini Heißluftballons belasten die Umwelt mit Müll-
    loslassen mit zero waste wäre zeitgemäß 🙂

  2. Avatar Renate sagt:

    Danke, liebe Bettina, für den Text. Gerade jetzt kann ich ihn für mich, glaube ich, richtig erfassen; obwohl ich ihn schon öfters gesesen hatte. Ich habe ihn mir sofort aufgeschrieben,um mich in vielen Situationen daran zu erinnern.
    Das Symbolbild ist einfach nur schön- “lass ziehen, was gerade jetzt geschieht”:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.