Poesie: Morgengebet

Foto: newslichter

Ich grüße diesen Tag hier auf Erden
als göttliches Geschenk an meine Seele.

Ich grüße Dich Mutter Göttin, Vater Gott,
wirke und strahle du durch mich
und erleuchte und erhelle diesen Tag
und alle Situationen, Menschen und Wesen,
die mir begegnen!

Dieser Tag ist gesegnet durch die Kraft der Liebe!

Posted in Herzlichter
Ein Kommentar zu “Poesie: Morgengebet
  1. Avatar Otte Doris sagt:

    Dieses schlichte und wunderbare Gebet, jeden Morgen gesprochen, gedacht – kann so viel bewegen, bewirken, ausgleichen, hebeirufen, beseelen …. mehr braucht es nicht .
    Schön ist es, die Worte, barfuß im Garten, in der Natur zu sprechen .
    Herzlichen Dank , Doja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.