Wir sind Löwinnen


Starker Song von Morgaine zum Weltfrauentag: „Nie wieder Gewalt! Mein Körper ist heilig und wird jetzt befreit!“ Wir brechen Tabus. Wir sind laut. Wir geben euch eine Stimme. Wir sind LÖWINNEN.

Wir stehen auf für alle Frauen, denen Unrecht oder Unterdrückung widerfährt.
Wir stehen auf, für unsere Schwestern auf der ganzen Welt!

Dies ist kein Song gegen Männer, denn Männer können auch betroffen sein.
Aber es ist ein Song für Frauen und die Befreiung von Scham und Tabu, was unseren Körper, unsere Menstruation und unsere Kraft angeht. Es ist ein Song für die Gerechtigkeit und für die Selbstermächtigung.“

Nur zusammen sind wir stark! ♥️ Wenn ihr meine Musik und meine Botschaft unterstützen möchtet:
► Mein neues Album LEUCHTKRAFT jetzt vorbestellen: https://bit.ly/3oPcXgr
► Das LEUCHTKRAFT-BUNDLE jetzt vorbestellen: https://bit.ly/39A0kiX

Sharing is Caring 🧡
Posted in Impulse Verwendete Schlagwörter: ,
3 Kommentare zu “Wir sind Löwinnen
  1. Gundula Eichler sagt:

    Wunderbar. Gansehaut, jaaa

  2. Andrea Schetter sagt:

    Natürlich ist es ein Song FÜR FRAUEN💫
    Solange wir uns rechtfertigen/ entschuldigen, dass es nicht gegen Männer ist ( irrelevant)
    sind wir nicht in unserer wahren Stärke und in unserer Selbstermächtigung.
    Zusammen sind wir stark …. ganz genau 👏

  3. Nora sagt:

    So schön, dass das Erwachen und das neue Bewusstsein der Frauen auf so vielen verschiedenen Ebenen, hier in der Musik, Ausdruck findet. Ich freue mich aus tiefstem Herzen vor allem über die jungen Frauen, die mit vollem Bewusstsein über das zyklische Leben und dessen Transformationskraft aufwachsen und dafür einstehen. 🥰🙏🌝

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.