Beethoven’s 5. Sinfonie on the run :-)

Lesezeit 1 Minute –


Mark Robbins hat über 3 Monate damit verbracht, einen Line-Rider-Track zu Beethovens 5. zu synchronisieren und alles von Hand zu zeichnen.

Jedes Mal, wenn eine Figur den Bildschirm verlässt, wird sie durch unsichtbare Linien zum nächsten Ort geleitet.

„Dies ist nicht die volle Länge des Stücks. Ich habe Teile zusammengefügt, damit ich das Projekt in einer praktikablen Zeitspanne fertigstellen konnte. Ich glaube nicht, dass mein Verstand noch drei Monate mit diesem Song umgehen könnte.“

Hier mehr von Mark Robbins

Sharing is caring 🧡
Bettina Sahling
Bettina Sahling

Bettina Sahling ist die Gründerin und Hauptakteurin hinter dem Online-Magazin newslichter.de, das sich seit seiner Gründung im Jahr 2009 der Verbreitung positiver Nachrichten widmet. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, täglich inspirierende Geschichten und gute Nachrichten zu teilen, um den Lesern Hoffnung und positive Impulse zu geben.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert